http://schweiz-liebe.com

Flughafen Zürich: Mediensprecher-Hattrick (+2)

22.08.2019 |  Von  |  News, People  | 
Jetzt bewerten!

Das Magazin „Schweizer Journalist“ ehrt Sonja Zöchling Stucki, die Kommunikationschefin der Flughafen Zürich AG, bereits zum fünften Mal mit der Auszeichnung „Mediensprecherin des Jahres“.

„Hattrick“ als Überschrift ist eigentlich falsch. Denn ein «Dreifachsieg» laut Sportjargon ist es schon lange nicht mehr.

Weiterlesen

Studie: Deutlich mehr Befragte wollen mit KI kommunizieren

14.08.2019 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Das Vertrauen der Deutschen in Künstliche Intelligenzen wächst rapide. Das zeigt eine online-repräsentative Studie von Statista, die nextMedia.Hamburg im Vorfeld des elften scoopcamp, der Innovationskonferenz für Medien, durchgeführt hat.

Demnach können sich 83 Prozent der Befragten vorstellen, mit Künstlicher Intelligenz zu kommunizieren. Das entspricht einem Zuwachs um 25 Prozentpunkte innerhalb eines Jahres. 2018 hatten sich noch 58 Prozent der Deutschen eine solche Kommunikation grundsätzlich vorstellen können, wie eine Studie von nextMedia.Hamburg ergab.

Weiterlesen

Presserat rügt „Blick“: Schutz der Privatsphäre von Vierfachmörder verletzt

09.08.2019 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Im Nachgang des Berufungsprozesses im Fall Rupperswil von Mitte Dezember 2018 veröffentlichten diese den Nachnamen des Vierfachmörders Thomas N. Damit haben sie den Journalistenkodex verletzt.

Am 14. Dezember 2018 veröffentlichten „Blick“ und „Blick.ch“ einen Artikel über Thomas N. Darin argumentieren sie, warum sie den Vierfachmörder von Rupperswil ab sofort beim vollen Namen nennen.

Weiterlesen

Umfrage: Zu geringes Budget erschwert Arbeit in der PR am meisten

31.07.2019 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Fehlendes Budget bremst Kommunikationsprofis am meisten aus. Auf Platz zwei der grössten Hürden im Job: Zeitmangel. Auch zu wenig Mitarbeiter beeinträchtigen Medienstellen und Agenturen in ihrer Arbeit. Zu diesem Ergebnis kommt der news aktuell Trendreport.

Die dpa-Tochter hat gemeinsam mit Faktenkontor bei Schweizer Fach- und Führungskräften der PR nachgefragt, welches die grössten Bremser sind, die ihre Arbeit erschweren. 130 Kommunikatoren haben an der Umfrage teilgenommen.

Weiterlesen

Cross Marketing als Chance für Start Ups?

24.06.2019 |  Von  |  Marketing, News  | 
Jetzt bewerten!

Mittlerweile kann das 21. Jahrhundert wohl nicht mehr nur als das „Zeitalter des Internets“, sondern auch als die „Zeit der Start Ups“ beschrieben werden. Immer mehr junge (und ältere) Menschen entscheiden sich gegen eine Anstellung im Unternehmen und fassen stattdessen den Entschluss, sich selbst zum eigenen Chef zu machen.

Eine besondere Herausforderung stellt in diesem Zusammenhang natürlich auch die Auswahl der richtigen Marketingstrategie dar, um sich einen Kundenstamm aufzubauen.

Weiterlesen

Polizei.news – europaweit die stärkste deutschsprachige Polizeinews-Seite

15.06.2019 |  Von  |  News  |  2 Kommentare
Polizei.news – europaweit die stärkste deutschsprachige Polizeinews-Seite
5 (100%)
4 Bewertung(en)

Auf der Seite polizei.news versorgt der belmedia Verlag seit August 2016 die Leserschaft regelmässig mit aktuellen (offiziellen) Polizeimeldungen aus der Schweiz (Fokus), Deutschland und Österreich. Inzwischen darf die gute Nachricht verkündet werden: Polizei.news ist europaweit die stärkste Polizeiseite im deutschsprachigen Raum!

Philipp Ochsner, Inhaber des belmedia Verlags, zeigt sich über die äusserst positive Entwicklung des Polizeinews-Portals sehr erfreut: „Mittlerweile verfügen wir über die schweizweit interaktionsstärkste Facebookseite im Bereich Polizeinachrichten! Zusammen mit den anderen Portalen des belmedia Verlags sowie den angeschlossenen Facebookseiten haben wir derzeit Zugriff auf rund 600’000 Follower!“

Weiterlesen

GEO rekonstruiert Rettung Johann Westhausers aus der Riesending-Höhle

14.06.2019 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Nie hat die Höhlenforschung mehr Aufmerksamkeit erhalten als im Juni 2014, bei der spektakulären Rettung des Forschers Johann Westhauser aus der Riesending-Höhle in Bayern.

Es war der grösste und schwierigste Rettungsversuch, den es in Europa seit langem gegeben hat. Westhauser war in fast 1000 Meter Tiefe von einem Felsbrocken getroffen und lebensgefährlich verletzt worden.

Weiterlesen