Digitale Bewegtbildpräsenz in Planung: Hallenstadion Zürich verlängert Partnerschaft mit APG|SGA

Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Hallenstadion Zürich und der APG|SGA wurde langfristig verlängert. Das umfassende, bereits bestehende Flächenangebot mit attraktiven analogen und digitalen Formaten wird laufend weiterentwickelt.

In Zukunft ist eine komplette Digitalisierung geplant.




Konzerte, Shows und Spektakel: Dafür ist das Hallenstadion Zürich bekannt. „Unsere Eventstätte ist die erfolgreichste Arena der Schweiz. Mit durchschnittlich einer Million Besucher pro Jahr und über 120 nationalen und internationalen Anlässen liegt das Zürcher Hallenstadion in seiner Kategorie auf Platz Nummer 1 der besten Event-Hallen und ist auch im weltweiten Vergleich vorne dabei. Wir freuen uns, weiterhin mit der APG|SGA als führendes Schweizer Aussenwerbeunternehmen zusammenzuarbeiten und neue Synergien für einmalige Werbepräsenzen zu schaffen“, sagt Philipp Musshafen, CEO vom Hallenstadion Zürich. „Es erfüllt uns mit Stolz, dass wir die langjährige Partnerschaft mit dem Hallenstadion Zürich verlängern sowie das Digital Out of Home Angebot modernisieren und weiter ausbauen können“, so Patrik Denzler, Leiter Partnermanagement Ost von der APG|SGA.

In den kommenden Monaten ist etappenweise geplant, die multifunktionalen Eventflächen komplett zu digitalisieren. Ab Sommer 2023 sollen den Werbetreibenden neu über 100 Event eBoards zur Verfügung stehen. Die Top-Standorte werden strategisch auf verschiedenen Ebenen verteilt und begleiten künftig die konsumaffinen Zielgruppen während des ganzen Eventbesuchs mit Bewegtbildern.

Den Werbetreibenden im Hallenstadion Zürich steht bereits heute ein analoges und digitales Angebot in erstklassiger Qualität und in verschiedenen Formaten (eBoards, F12, F200, Startower, MegaPoster, BigPosterL etc.) zur Verfügung. Diese lassen sich flexibel mit Kampagnen entlang der öffentlichen oder individuellen Verkehrswege zur Eventstätte kombinieren.

 

Quelle: APG|SGA, Allgemeine Plakatgesellschaft
Bildquelle: APG|SGA, Allgemeine Plakatgesellschaft

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Digitale Bewegtbildpräsenz in Planung: Hallenstadion Zürich verlängert Partnerschaft mit APG|SGA

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});