Gryps/STUIQ: Schluss mit Ufff!

Laut, witzig und „voller Verzweiflung“ … die neue Kampagne von Gryps geht einen ungewöhnlichen Weg und positioniert das Unternehmen als Lösungsanbieter im KMU-Geschäftsalltag. Kreation und Umsetzung kommen von der Zürcher Kreativagentur STUIQ.

Wer kennt ihn nicht. Den einen Moment, in dem im Arbeitsalltag alles zuviel wird. Doch kein Grund, zu verzweifeln. Schliesslich gibt es Gryps. In einer Spot-Serie erzählt STUIQ eine einfache, aber sehr prägnante und humorvolle Geschichte. Start-up-Gründer, Garagist und KMU-Managerin wissen nicht mehr weiter und äussern ihre Überforderung sehr skurril und lautstark. „Ufff!“ Die nationale Imagekampagne startet im Januar 2023 und setzt neben dem Digital-First-Ansatz vor allem auch auf TV. Die Kampagne hat sich zum Ziel gesetzt, die Brand Awareness zu erhöhen.





„Gryps hat kleinen Unternehmen viel zu bieten. Wir möchten auffallen im hart umkämpften KMU-Markt und dazu auffordern, unsere umfassenden KMU-Services zu entdecken. Die mutige Kampagne mit der plakativen Botschaft „Schluss mit Ufff“ transportiert unseren USP äusserst menschlich und bringt ihn überspitzt auf den Punkt.“, so Priska Schoch, Co-Founderin und Mitglied der Geschäftsleitung von Gryps.

Gryps ist das grösste Schweizer Online-Portal für KMU mit Offertenvergleich sowie nützlichen Infos und Tools für den Geschäftsalltag. Gryps arbeitet mit mehr als 4’000 geprüften Schweizer Anbietern zusammen – für den perfekten Match zwischen KMU und der richtigen Dienstleisterin oder Dienstleister. Seit September 2021 ist das Start-up ein Tochterunternehmen der Ringier Axel Springer Schweiz AG. Mit dem Zusammenschluss wird Gryps weiter zu einer umfassenden, digitalen Service-Plattform ausgebaut. Mit rund 500’000 kleinen und mittleren Unternehmen in der Schweiz zielt Gryps auf ein attraktives Marktpotenzial.

Verantwortlich bei Gryps:

  • Priska Schoch, Mitglied der Geschäftsleitung (Gryps)
  • Urs Gysling, Mitglieder der Geschäftsleitung (Gryps)
  • Eva Korz, Marketing-Managerin, SEO-Expertin & Social Media (Gryps)
  • Markus Thoma, Online-Marketing-Specialist (Gryps)
  • Mediaplanung: Ringier Advertising

Entwicklung, Kreation, Umsetzung, Filmproduktion: STUIQ.

 

Quelle: Ringier Axel Springer Schweiz
Bildquelle: Ringier Axel Springer Schweiz

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Gryps/STUIQ: Schluss mit Ufff!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});