http://schweiz-liebe.com

Der neue Mediensprecher des TCS heisst Lukas Reinhardt

08.10.2018 |  Von  |  News, People  | 

Der ehemalige Stv. Chefredaktor des Zürcher Radiosenders Radio 1 wechselt vom Journalismus in die Unternehmenskommunikation und verstärkt den Mediendienst Deutschschweiz des TCS als Mediensprecher und PR Spezialist.

Lukas Reinhardt verfügt über langjährige Erfahrung als Redaktor, Produzent und als Stv. Chefredaktor u.a. bei Radio 1 und Radio Top und ist ein profunder Kenner der Schweizer Medienwelt.

Weiterlesen

Schweizer Gaswirtschaft verlängert Vertrag mit Nicola Spirig

22.01.2018 |  Von  |  Marketing, News, People  | 

Die Schweizer Gaswirtschaft und Nicola Spirig setzen ihre langjährige, erfolgreiche Partnerschaft fort: Die Triathletin und der Verband der Schweizerischen Gasindustrie VSG haben in diesen Tagen den Vertrag unterzeichnet.

Die 35-jährige Nicola Spirig, die von der Gaswirtschaft seit 2008 unterstützt wird, schaut auf eine aussergewöhnliche Karriere zurück.

Weiterlesen

news aktuell geht Partnerschaft mit pr suisse ein

17.01.2018 |  Von  |  News, People  | 

Die sda-Tochter news aktuell arbeitet ab sofort enger mit dem gesamtschweizerischen Berufsverband der PR- und Kommunikationsfachleute pr suisse zusammen.

„Wir sind stolz darauf, als erster Kommunikationsdienstleister der Schweiz den nationalen Status ‚Partner von pr suisse‘ zu erhalten“, sagt Kai Gerwig, Geschäftsführer von news aktuell (Schweiz) AG.

Weiterlesen

Misstrauensvotum der Westschweizer Tamedia-Redaktionen gegen Bereichsleiter

22.12.2017 |  Von  |  News, People  | 

Die Umstrukturierungen, die Tamedia den Westschweizer Titeln verpasst, rufen weiterhin die Wut und die Sorgen der Mitarbeitenden von Tribune de Genève, 24 heures, Matin Dimanche, Matin Semaine und Femina hervor. Sie haben festgestellt, dass der Direktor in der Unternehmensleitung für sie zuständige Bereichsleiter, Herr Serge Reymond, keine ihrer Forderungen erhört und ernst genommen hat. Deshalb haben die Personalvertretungen dieser Zeitungen und Zeitschriften in einer internen Abstimmung über einen Misstrauensantrag ihm gegenüber abgestimmt.

Das Misstrauensvotum ist massiv ausgefallen.

Weiterlesen