Laminat liegt im Trend – eine Versiegelung gewährt Schutz und Langlebigkeit

Laminat ist ein hochwertiger und langlebiger Bodenbelag. Er ist vor allem aufgrund seiner Holzoptik besonders beliebt. Um den Bodenbelag zu pflegen und optisch in Form zu halten, sollte man ihn regelmässig versiegeln.

Laminat ist empfindlich gegenüber Feuchtigkeit. Eine Versiegelung ermöglicht einen zuverlässigen und lang anhaltenden Schutz. Sie verhindert, dass Nässe eindringt und zu Verformungen führt. Darüber hinaus vermindert eine Versiegelung den Abrieb und verhindert unschöne Spuren auf der Oberfläche.

Wie funktioniert eine Laminat Versiegelung?

Viele moderne Laminatböden sind schon ab Werk versiegelt. Daher ist eine Versiegelung direkt nach der Verlegung nicht erforderlich. Allerdings nimmt die Qualität der Oberfläche mit der Zeit ab, so dass es sich lohnt, die Versiegelung mit der Zeit aufzufrischen. Eine besonders praktische Variante ist das so genannte Klick-Laminat. Es lässt sich passgenau und ohne Verleimen in wenigen Schritten verlegen. Es wird empfohlen diese Variante nach dem Verlegen zu versiegeln, um einen bestmöglichen Oberflächenschutz zu gewährleisten und um die Rillen und Fugen zu schliessen.



Die Vorteile einer Laminat Versiegelung

Eine Laminat Versiegelung bietet optimalen Schutz vor Nässe und Feuchtigkeit. Das Laminat nimmt weniger Feuchtigkeit auf und ist daher auch beim Wischen nicht so empfindlich. Wichtig ist allerdings, dass auch die Fugen und Rillen durch die Versiegelung geschlossen werden. Darüber hinaus sorgt die Versiegelung dafür, dass Verschmutzungen und Staub sich nicht im Boden festsetzen. Sie lassen sich vielmehr leicht durch Fegen, Saugen oder Wischen entfernen. Das Versiegeln erleichtert die Reinigung und Pflege daher erheblich.

Darüber hinaus ist der Schutz vor Gebrauchsspuren zu nennen. Vor allem in Räumen mit viel Besucherverkehr hinterlassen die Strassenschuhe auf der Oberfläche Spuren. Dies kann man mit einer wirkungsvollen Versiegelung verhindern. Hier die wichtigsten Vorzüge einer Laminat Versiegelung auf einen Blick:

  • Schutz vor Nässe und Feuchtigkeit
  • verhindert Ablagerung und Anhaftung von Schmutz und Staub
  • beugt Gebrauchsspuren vor
  • Erleichterung von Reinigung und Pflege

Laminat mit Versiegelung schützen (Bild: Suti Stock Photo – shutterstock.com)

Wie wird eine Laminat Versiegelung vorgenommen?

Eine moderne Laminat Versiegelung bietet optimalen Schutz für den Boden. Besonders wichtig ist eine gute Versiegelung beim speziellen Laminat für Feuchträume wie Küche oder Bad. Obwohl es sich um besonders feuchtigkeitsresistente Laminatsorten handelt, ist darauf zu achten, dass Oberfläche, Rillen und Fugen zuverlässig versiegelt sind. Bei herkömmlichen Laminatböden hat man die Wahl zwischen zwei Arten der Versiegelung. Eine glänzende Versiegelung bietet einen dekorativen Mehrwert. Sie lässt sich schnell auftragen und sorgt für einen strahlenden Glanz. Eine matte Versiegelung behält hingegen die natürliche Optik des Laminatbodens bei.

Der richtige Zeitpunkt zum Laminat Versiegeln

Im Zuge des Verlegens sollte man sich informieren, ob die Laminatart bereits im Zuge der Herstellung versiegelt wurde. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte man den Boden direkt nach dem Verlegen versiegeln. Ansonsten sollte man den Zustand des Bodens im Auge behalten. In der Regel hält eine Versiegelung einige Jahre vor. Wenn zunehmen Rillen, Abriebspuren und Verformungen auftreten, wird es Zeit, die Versiegelung zu erneuern. Auch im Rahmen eines Umzugs oder einer Renovierung bieten sich gute Gelegenheiten für die Neuversiegelung.

Bestseller Nr. 1
Bodenversiegelung, Parkettversiegelung, Laminatversiegelung, PVC-Versiegelung, Dielenversiegelung, Fliesenversiegelung, Korkversiegelung, Marmorversiegelung – ABACUS Bodenversiegelung 2x 1L (7688.2)
  • ✅ SCHÜTZT VOR KRATZERN: Unsere Bodenversiegelung legt einen langanhaltenden Schutzschild auf die Oberfläche, der den Boden nachhaltig vor Kratzern und Abnutzung bewahrt. Durch die besondere Rezeptur ist die Bodenversiegelung extrem strapazierfähig und zudem umweltfreundlich.
  • ✅ WASSERFEST: Die Schutzschicht der Bodenversiegelung verhindert ein Durchdringen von Flüssigkeiten. So schützt unsere Bodenversiegelung den Holzboden vor Aufquellen und erleichtert die Reinigung, da der Schmutz nicht mehr an dem versiegelten Boden haften kann.
  • ✅ RUTSCHHEMMEND: Unsere Bodenversiegelung hat eine zertifizierte Anti-Rutsch-Wirkung der Klasse R9 nach DIN 51130. Das fühlt sich nicht nur gut an, sondern schützt auch vor Unfällen.
  • ✅ SELBSTGLÄNZEND: Nach dem Auftragen der Bodenversiegelung wird keine Politur mehr benötigt. Der Selbstglanz unserer Bodenversiegelung lässt den Boden wie neu erscheinen – und das auf Dauer!
  • ✅ UV-BESTÄNDIG: Unsere Bodenversiegelung verhindert das Verblassen von Parkett, Laminat, Korkböden und vielen weiteren Oberflächen! Gerade Holzböden sind besonders anfällig für Sonneneinstrahlung und können über die Zeit verblassen. Die Schutzschicht unserer Bodenversiegelung ist beständig gegen UV-Strahlen und verhindert so das Ausbleichen des Bodens.
AngebotBestseller Nr. 2
Poliboy - Laminat Renovierer - Sofort Versiegelung - lang anhaltenden Glanz und Schutz - Bodenreinigung - Einzeln - 500ml - Made in Germany
  • WIEDER AUFGEFRISCHT: möbelt altes, strapaziertes Laminat, Laminatböden, ohne Einsatz von Werkzeug oder Maschinen wieder auf. Neue Schönheit für strapaziertes, altes, benutztes, abgelaufenes Laminat, Böden, überdeckt kleine Kratzer und Macken, frischt die alte Farbe wieder auf. Ideal bei Auszug, Umzug, Altbausanierung, Umgestaltung.
  • KEINE LÖSEMITTEL: Sichere Anwendung, ohne Lösemittel, bedenkenlos auch für Kinderzimmerböden und in Schlafzimmern anwendbar.
  • ANWENDUNG: Den Boden vorab gut säubern & wischen. Wurden vorher schichtenbildende Pflegemittel verwendet, diese mit einem schichtenlösenden Kraftreiniger z.B. POLIBOY Grundreiniger entfernen. Das Produkt gut schütteln & dann auf dem sauberen Boden direkt unverdünnt auftragen. Nicht einwirken lassen sondern unmittelbar danach mit einem feuchten Wischbezug gleichmäßig verteilen. Abschnittsweise vorgehen und einen gleichmäßigen Flüssigkeitsfilm erzeugen. Anschließend gut trocknen lassen.
  • BITTE BEACHTEN: Nicht nachwischen oder mit Wasser nacharbeiten, damit die Schutz-Schicht fest werden kann! Schon nach ca. 2 Stunden kann der Boden wieder betreten werden, volle Belastung durch Möbelrücken, Einrichten, Wischen erst nach Aushärten für 24 Stunden.
  • REICHWEITEN-SIEGER: eine Flasche reicht für mindestens 25qm. Die Haltbarkeit der aufgebrachten Schutzschicht beträgt etwa 6 Monate, je nach Gebrauch und Bodenbeschaffenheit.

 

Titelbild: hanohiki – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

website-24x24google-plus-24x24
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});