http://schweiz-liebe.com

Mit Polizei.news keine aktuellen Neuigkeiten verpassen

27.04.2021 |  Von  |  Allgemein

Egal ob es um aktuelle Verkehrsmeldungen, Ereignisse in der Region oder in den Nachbarländern geht – das Portal Polizei.news informiert zeitnah über alle wichtigen Geschehnisse. Dabei unterstützt das Polizeiportal die Arbeit der Polizei in der Schweiz und leistet einen wichtigen Beitrag.

Dank der übersichtlichen Kategorien findet jeder genau das, was ihn am meisten interessiert.

Der belmedia-Verlag überzeugt mit einem breitgefächerten Angebot an Online-Magazinen. Von Reisetipps über Möbeltipps bis hin zu neuesten Businessnews ist für jeden Leser Wissenswertes dabei. Eine breite Leserschaft weiss die tagesaktuellen News auf Polizei.news zu schätzen – das zeigt sich daran, dass es sich um eines der europaweit am meisten gelesenen deutschsprachigen Polizeiportale handelt.

Sicherheit auf den Schweizer Strassen mit Polizei.news

Der Nutzen von Polizei.news ist vielfältig: Wer täglich viel mit dem Auto unterwegs ist, muss wissen, was auf den Strassen seines Kantons los ist. Bevor die Fahrt losgeht, lohnt sich ein Blick auf das Portal. Dort findet die Leserschaft wichtige Verkehrsmeldungen für die Schweizer Kantone und die umliegenden Nachbarländer Deutschland, Österreich und Liechtenstein. Dank aktueller Staumeldungen und Informationen über Unfälle lassen sich Routen leicht umplanen und das Ziel ist schnell und sicher erreicht.


Staumeldungen erleichtern die Routenplanung. (Bild: Krasula – shutterstock.com)


Interessant sind Meldungen über neueste Baustellen und Verkehrseinschränkungen. Oftmals werden Umleitungen für einen längeren Zeitraum eingerichtet. Auch hier ist eine rechtzeitige Information hilfreich, denn so lässt sich eine täglich gefahrene Strecke rechtzeitig und flexibel umplanen.

Auf Polizei.news ist die Redaktion immer am Ball, so werden Meldungen ständig aktualisiert. Das ist bei Gefahrenmeldungen besonders wichtig, denn in einigen Fällen müssen Fahrerinnen und Fahrer schnell informiert werden, etwa wenn ein Geisterfahrer in falscher Richtung auf der Autobahn unterwegs ist oder sich eine Unfallstelle an einem schlecht einsehbaren Ort befindet. Es lohnt sich, die Meldungen mehrmals täglich abzurufen, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Vermisste und gesuchte Personen finden

Nicht nur wenn es um Verkehrsmeldungen geht, ist die Plattform perfekt. Das Portal unterstützt bei Fahndungsaufrufen und hilft so, vermisste Personen zu finden. belmedia hat eine sehr hohe Reichweite und bietet damit beste Möglichkeiten, die Arbeit der Polizei zu unterstützen. Nach einer Straftat wie einem Diebstahl, einem Überfall oder einem Tötungsdelikt schreibt die Polizei verdächtige Personen zur Fahndung aus. Befinden sich die Tatverdächtigen auf der Flucht, bitten die Behörden die Bevölkerung um Unterstützung. So veröffentlich die Polizei beispielsweise Bilder aus Überwachungskameras oder Phantombilder, um eine schnelle Überführung der Täter zu erreichen. Soziale Netzwerke eignen sich perfekt für die Suche nach Verdächtigen, denn Aufrufe der Polizei lassen sich hier leicht weiterverbreiten.

Die Suche nach vermissten Personen hat nicht immer einen kriminellen Hintergrund. Oftmals vermissen Angehörige Familienmitglieder, etwa weil Erkrankungen vorliegen und die Personen Unterstützung benötigen. Auch andere Gründe können dazu führen, dass Personen vermisst werden. In diesen Fällen versucht die Polizei, den Aufenthaltsort und das Schicksal der Betroffenen zu klären. Die vermissten Personen werden mit Fotos und Angaben des letzten bekannten Aufenthaltsorts gesucht. Auch dabei unterstützt das Portal Polizei.news und veröffentlicht die Suchanzeigen der Polizei.


Mit Polizei.news vermisste Personen finden. (Bild: New Africa -shutterstock.com)


Aktuelle Meldungen aus den Nachbarländern

Die Leserschaft interessiert sich auch für Meldungen aus den angrenzenden Nachbarländern. Gerade wer in einer Grenzregion wohnt, möchte wissen, was in der Nähe passiert. Das Portal bietet daher nach übersichtlichen Kategorien geordnet Wissenswertes aus Österreich, Liechtenstein und Deutschland. Oftmals gibt es auch länderübergreifende Nachrichten, die für viele Leserinnen und Leser von Interesse sind. Auch diese Neuigkeiten sind auf dem Nachrichtenportal von belmedia zu finden.


Interessante Meldungen aus den Nachbarländern verfolgen. (Bild: lucarista – shutterstock.com)


Blaulicht-Branchennews auf Polizei.news

Wer mehr über die Arbeit der Polizei wissen möchte, ist in der Kategorie „Blauchlicht-Branchennews richtig. Hier gibt es Meldungen zu Polizeistatistiken, Informationen zu einer Tätigkeit bei der Polizei und andere Berichte rund um die wichtige Arbeit der Polizeibediensteten. So erfährt die Leserschaft beispielsweise, welche Voraussetzungen bei Korpsangehörigen besonders entscheidend sind und wie der Alltag im Polizeiberuf abläuft. Auch hier werden ständig neue Berichte ergänzt, so dass es sich lohnt, immer einmal wieder auf der Seite vorbeizuschauen. Interessant sind auch Berichte über neue Personalien in den Polizeibehörden des Kantons.


Blaulicht-News aus der Schweiz. (Bild: Fotosr52 – shutterstock.com)


Die Arbeit der Schweizer Polizei ist vielfältig, es gibt Kantons- und Stadtpolizeien, die sich um die Sicherheit der Bevölkerung kümmern. Kantonsübergreifend übernimmt das Bundesamt für Polizei, auch als fedpol bezeichnet, verschiedene Aufgaben rund um die Polizeiarbeit in der Schweiz. Gerade wenn es um die Aufklärung komplexer Strafverfahren geht, kümmern sich die Mitarbeitenden von fedpol um den Fall. Selbstverständlich informiert das belmedia-Portal auch über die Ergebnisse der Arbeit des Bundesamts und berichtet über Fahndungs- und Ermittlungserfolge.

Kriminelle halten sich nicht an Landesgrenzen und so arbeitet die Schweizer Polizei auch international. Über die Erfolge und die laufenden Verfahren informiert die Leserschaft sich ebenfalls auf dem Polizeiportal.

Meldungen aus den Schweizer Kantonen

Von Aargau bis Zürich – über die Schweizer Kantone gibt es immer etwas zu berichten. Nach einem Klick auf den jeweiligen Kanton präsentiert das Portal die aktuellsten Meldungen aus der Region und informiert die Leserschaft umfassend über die neuesten Ereignisse. Egal ob es sich um Staumeldungen, Einbrüche, Diebstähle oder andere Vorkommnisse handelt, Polizei.news berichtet zeitnah über Wichtiges. Leserinnen und Leser erfahren so, was in ihrer Nachbarschaft passiert. Meldet Polizei.news beispielsweise zahlreiche Einbrüche in einer bestimmten Region, ist eine erhöhte Wachsamkeit bei der Bevölkerung gefragt. Lesenswert sind auch Meldungen über Feuerwehreinsätze, etwa bei der Rettung eines Haustiers. Die Nachrichten auf dem belmedia-Portal sind vielfältig, da ist für jeden etwas Interessantes dabei.

Topaktuell informiert mit belmedia

Die Redaktion des belmedia-Verlags veröffentlicht Berichte und Meldungen auf insgesamt 21 Portalen. Das Polizeiportal Polizei.news betreibt die Agentur seit August 2016. Dazu kommen weitere lesenswerte Portale unterschiedlicher Themenbereiche. Die Leserschaft wird dabei mit aktuellen Trends und aktuellen Geschehnissen versorgt und bleibt so immer bestens informiert.

 

Titelbild: Palatinate Stock – shutterstock.com

Über Andrea Hauser

Aus meinem langjährigen Hobby, dem Schreiben, ist im Jahr 2010 ein echter Job geworden - seitdem arbeite ich als selbständige Texterin. Davor war ich als gelernte Bankkauffrau im klassischen Kreditgeschäft einer Hypothekenbank tätig. Immobilien und Baufinanzierungen sowie Versicherungen zählen daher zu meinen Steckenpferden. Ich entdecke aber auch gern neue Themen abseits dieser „trockenen Materie“ und arbeite mich gern in neue Gebiete ein.


Ihr Kommentar zu:

Mit Polizei.news keine aktuellen Neuigkeiten verpassen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.