Video-Anzeigen dank Instagram immer beliebter

Kurz-Videos sind ein Format, das sich bei Werbetreibenden einer immer grösseren Beliebtheit erfreut. Dies ergibt sich eindeutig aus dem Nutzungsverhalten bei Instagram – einem Online-Dienst, der das kotenlose Teilen von Fotos und Videos über das Netz und Social Media ermöglicht. Instagram – heute Facebook-Tochter – hat sich seit der Gründung im Jahre 2010 zu eine bevorzugt genutzten Plattform für Video-Werbung entwickelt. Jede vierte Werbeanzeige über Instagram ist - Stand Ende Juni – bereits ein Video. Das berichtet das Datenanalyse-Unternehmen Sensor Tower in seinem aktuellen „Ad Intelligence Data Digest“. Videowerbung wird zudem immer länger - von durchschnittlich 15 Sekunden im Januar 2016 gab es bis Juni 2016 eine Steigerung auf 25 Sekunden. Erlaubt sind seit Februar dieses Jahres sogar einminütige Clips.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});