http://schweiz-liebe.com

SWISS mit zwei neuen Mediensprechern

28.01.2020 |  Von  |  News, People

Michael Stief und Marco Lipp wurden zu Mediensprechern von Swiss International Air Lines ernannt.

Sie folgen auf Stefan Vasic und Florian Flämig.

Michael Stief (43) und Marco Lipp (34) wurden zu Mediensprechern von Swiss International Air Lines (SWISS) ernannt. Sie folgen auf Stefan Vasic, der ab Februar nach fünfjähriger Mediensprechertätigkeit die Leitung der Abteilung für Sponsoring & Events, Social Media und Tourismus Partner bei SWISS übernimmt und auf Florian Flämig, der SWISS per Ende März nach etwas mehr als sieben Jahren verlässt, um eine neue Herausforderung ausserhalb des Unternehmens anzunehmen.


Marco Lipp


Michael Stief


Michael Stief ist derzeit selbständig im Bereich Visual Storytelling, zuvor war er im Business Development bei XOVIS tätig. Von 2011 bis 2016 war er bei der Flughafen Zürich AG angestellt, zuletzt in der Funktion als Senior Mediensprecher. Er verfügt zudem über langjährige Erfahrung als Cabin Crew Member bei Swissair und SWISS. Der 43-jährige Schweizer besitzt einen Bachelor of Arts in Journalismus und Unternehmenskommunikation der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW). Michael Stief wird am 1. Februar die Nachfolge von Stefan Vasic antreten.

Marco Lipp war sieben Jahre lang bei der Swiss Re Group, einem der weltweit führenden Rückversicherungsunternehmen, in den Bereichen Media Relations, Interne & Leadership Kommunikation sowie Social Media tätig. Von 2008 bis 2012 arbeitete er als Cabin Crew Member bei SWISS. Der 34-jährige Schweizer verfügt über einen Bachelor of Science in Business Communications (HWZ). Marco Lipp wird anfangs April als Nachfolger von Florian Flämig beginnen.

„Ich freue mich, dass wir mit Michael Stief und Marco Lipp zwei neue Kollegen gewinnen konnten, die nicht nur über breite Kommunikationserfahrung verfügen, sondern in deren Adern auch Kerosin fliesst“, so Daniel Bärlocher, Head of Corporate Communications. „Stefan Vasic und Florian Flämig danke ich für ihr grosses Engagement für SWISS. Sie haben dank ihrer Professionalität und Effizienz sehr viel zur hohen Qualität der Medienstelle beigetragen. Ich wünsche ihnen auf ihrem beruflichen und privaten Weg weiterhin viel Erfolg“.

Zum Mediensprecher-Team unter der Leitung von Karin Müller gehören nach wie vor Meike Fuhlrott und Sonja Ptassek.

 

Quelle: Swiss International Air Lines Ltd.
Artikelbild: Symbolbild © EQRoy – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

SWISS mit zwei neuen Mediensprechern

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.