http://schweiz-liebe.com

Schweizer Traditionsmarke Ricola lanciert neues globales Markendesign

04.10.2021 |  Von  |  Presseportal

Laufen (ots) –

Im Rahmen einer Überprüfung der Strategie und einer Verfeinerung präsentiert Ricola ihr neues ikonisches Verpackungsdesign. Ricola ist auf der ganzen Welt für den köstlichen Geschmack ihrer Bonbons und die Verwendung natürlicher Schweizer Alpenkräuter bekannt. Mit seinen Produkten spricht das Unternehmen eine steigende Zahl von Konsumentinnen und Konsumenten an und trägt zu deren Wohlbefinden bei.

1930 begann Emil Richterich in Laufen mit der Herstellung von Kräuterbonbons. Seither hat sich das Familienunternehmen stetig weiterentwickelt und sein Profil geschärft. Noch heute ist Laufen die Heimat von Ricola. Von dort aus arbeitet das Unternehmen mit Schweizer Kräuterbauern zusammen, welche die Kräuter nach naturgemässen Grundsätzen entsprechend den Standards von Bio Suisse anbauen.

Ricola exportiert ihre Bonbons in über 45 Länder, die USA sind der grösste Absatzmarkt.

Die Überprüfung der Strategie hat zu einer verfeinerten Positionierung von Ricola geführt. Diese wird durch ein neues Design, Werbung und Aktivitäten auf den sozialen Medien mit Leben erfüllt. Die neue Positionierung baut auf den Eckpfeilern von Ricola auf, die sich seit der Erfindung der originalen Kräutermischung nicht verändert haben: natürlich angebaute Kräuter, eine perfekte Balance zwischen Funktionalität und Genuss sowie die Schweizer Herkunft des Unternehmens. Das neue Design widerspiegelt dies durch eine selbstbewusste Evolution und unterstreicht den einzigartigen Claim der Marke, „mit Schweizer Alpenkräutern“, der nun in einem verfeinerten, natürlicheren Logo zum Ausdruck kommt.

Die wichtigsten Designmerkmale ins Zentrum gerückt

Thomas P. Meier, CEO von Ricola, sagt: „Wir müssen unsere wichtigen Merkmale präsentieren und sicherstellen, dass sich die Konsumentinnen und Konsumenten in einem umfangreichen Sortiment leicht zurechtfinden. Die neue Ausrichtung des Designs fügt sich nahtlos in unsere Strategie ein, die Ricola ganz einfach verstärkt zu dem macht, was die Marke auszeichnet und was sie schon immer war. Dabei wollen wir dem Wesen unserer Marke treu bleiben. Ricola weckt Freude durch ihre Nähe zur Natur und ihr Engagement – es ist eine Marke für alle, täglich und überall.“

Kernstück des Designs ist der ikonische Bernsteinwürfel, umgeben von den Kräutern, die in der einzigartigen Ricola-Mischung enthalten sind. Alle Kräuter wurden von einem spezialisierten Künstler neu gezeichnet. Das historische Ricola-Trapez, das an ein Pflanzenschild erinnert, steht im Mittelpunkt des Designs. Eine weisse Abgrenzung des Schriftzugs sorgt dafür, dass dieser vor einer Vielzahl an Hintergrundfarben gut lesbar ist. Das neue globale Verpackungsdesign und der angepasste Schriftzug von Ricola wurden von der Brand Design Agentur Lewis Moberly entworfen und umgesetzt.

Panoramaszene im Deckel jeder Klick-Box

Beim Öffnen des Deckels der bekannten Klick-Box offenbart sich neu ein Panorama der Schweizer Alpen, das sich je nach Geschmackssorte verändert. Ein Hauch frischer Bergluft dringt aus der Schachtel voller köstlicher Ricola-Bonbons.

Thomas P. Meier sagt: „Die Verpackung und ihr Design sind die wichtigsten Botschafter einer Marke. Es ist der Moment der Wahrheit im Einzelhandel. Verbrauchertests und unsere eigene Beurteilung haben gezeigt, dass das neue Design eindrucksvoller, ansprechender und informativer als das bisherige ist. Es hat die Unverfälschtheit und Qualität, die unseren eigenen Markenwerten entspricht.“

Ricola Kurzportrait

Ricola ist eine der modernsten und innovativsten Bonbonherstellerinnen der Welt. Das Unternehmen exportiert Kräuterspezialitäten in mehr als 45 Länder und ist weltweit bekannt für beste Schweizer Qualität. 1930 gegründet, mit Firmenhauptsitz in Laufen bei Basel sowie Tochterfirmen in Europa, Asien und den USA, produziert Ricola mittlerweile rund 60 Sorten Kräuterbonbons und Teespezialitäten. Das Familienunternehmen gilt in der Schweiz als Pionierin in Sachen Kräuteranbau und legt grössten Wert auf ausgewählte Standorte und kontrolliert umweltschonenden Anbau. Ricola hat mit knapp 100 Bauern aus dem Schweizer Berggebiet fixe Abnehmerverträge geschlossen. Ricola bekennt sich zu einer wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltigen Unternehmensführung und ist eine verantwortungsbewusste Arbeitgeberin. Die Verbindung der traditionellen Werte eines Familienunternehmens mit Qualitätsbewusstsein und Innovationsfreude macht den Erfolg des Schweizer Top-Brands aus.

Pressekontakt:

Ricola Group AG
Unternehmenskommunikation
Baselstrasse 31
4242 Laufen
Tel. +41 (0)61 765 41 21
media@ricola.com

Original-Content von: Ricola übermittelt durch news aktuell


Ihr Kommentar zu:

Schweizer Traditionsmarke Ricola lanciert neues globales Markendesign

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.