Perfektes Geschenk für werdende Eltern: Die BabyOne "Welcome Box"

BabyOne, der führende Omnichannel-Anbieter für Baby- und Kleinkindprodukte in der DACH-Region, launcht die BabyOne ‘Welcome Box’ für werdende Eltern. In der Launch-Edition der ‘Welcome Box’ sind neun Marken vertreten, darunter Pampers mit Feuchttüchern, NIVEA mit einem Pflege & Massage Baby Öl und der Fotodienstleister CEWE mit Meilensteinkarten. Auch die hauseigenen Marken ELSA & EMIL und Little One sind in der Box zu finden.

Das Besondere: Die Produkte werden in voller Grösse und nicht in Form von Proben angeboten. Der Inhalt der Box kann variieren und wird regelmässig um neue Markenpartner und Produkte erweitert.

Mit der Einführung der ‘Welcome Box’ steigt BabyOne in das Kooperationsgeschäft ein und baut sein Kundenbindungsprogramm weiter aus. Zudem geht BabyOne beim Zeitpunkt der Kundenansprache einen Schritt weiter: Werdende Eltern erhalten die ‘Welcome Box’ bereits zu Beginn ihrer Schwangerschaft. Damit wird der Austausch und der Aufbau einer Kundenbeziehung weiter nach vorne verlagert, ganz getreu dem BabyOne-Motto ‚von Anfang an‘.


v. l. n. r.: BabyOne Co-Geschäftsführer Jan Weischer, Director Marketing & E-Commerce bei BabyOne Sabrina Mertens und BabyOne Co-Geschäftsführerin Anna Weber. (Bild: BabyOne)

“Wir freuen uns sehr, dass wir so viele starke Marken für die Box begeistern konnten und damit werdenden Eltern ein wunderbares und wertvolles Geschenk für den Start ins Abenteuer Familie machen dürfen. Mit der Box geben wir einen konkreten Einblick in die Produktwelt rund ums Baby und schenken vor allem Vorfreude”, sagt Anna Weber, Co-Geschäftsführerin von  BabyOne.

“Viele werdende Eltern wollen sich zunächst informieren, bevor sie entscheiden, was zu ihnen und ihrem Baby passt. Deshalb sind unsere Testkunden schon jetzt sehr begeistert, wenn sie gleich bei ihrem ersten Besuch im Babyfachmarkt etwas mit nach Hause nehmen können. Genau das bietet die Box. Wir treten bereits früh in den Dialog mit unseren Kunden und bauen so eine langfristige Beziehung auf”, sagt Sabrina Mertens, Director Marketing & E-Commerce bei BabyOne.

Sichtbarkeit durch Kooperation steigern

Die teilnehmenden Marken profitieren vom direkten Zugang zur Zielgruppe der werdenden Eltern, die BabyOne als Marktführer bedient. Diese Zielgruppe befindet sich in einer Phase der Neuorientierung mit vielen anstehenden Veränderungen. Sie treffen Entscheidungen rund um das Baby, aber auch zu Themen wie Wohnen, Finanzierung, Versicherungen oder Mobilität. Partner von BabyOne haben die Möglichkeit, sich in einem exklusiven Umfeld zu platzieren und über die Welcome Box gezielt und ohne Streuverlust werdende Eltern anzusprechen.

Übergabe der ‘Welcome Box’ im BabyOne Fachmarkt

Werdende Eltern können ab sofort ihre persönliche ‘Welcome Box’ in einem BabyOne Fachmarkt ihrer Wahl abholen. Dazu registrieren sie sich zunächst für die Kundenkarte ‘BabyOne Card’. Dies ist online oder im Markt möglich. Anschliessend besuchen sie einen der über 100 BabyOne Fachmärkte, wo ihnen das BabyOne Team ihre ‘Welcome Box’ persönlich überreicht.

Über die BabyOne-Card

Der Start in das Familienleben stellt die Welt werdender Eltern auf den Kopf. Gerade in dieser aufregenden Zeit möchte BabyOne seinen Kunden etwas zurückgeben. Mit der BabyOne-Card erhalten sie bereits während der Schwangerschaft und in den ersten Jahren mit ihrem Nachwuchs einmalige Vorteile wie exklusive Rabatte, persönliche Geburtstagsüberraschungen oder besondere Services wie eine kostenlose Kinderwageninspektion.

 

Quelle: BabyOne
Bildquelle: BabyOne

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});