http://schweiz-liebe.com

Online Advertising auf dem Big Screen – DACH-übergreifende CTV-Kampagnen

06.09.2018 |  Von  |  News, Online-Werbung, TV-Werbung
http://alcat-suisse.com
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Online Advertising auf dem Big Screen – DACH-übergreifende CTV-Kampagnen
Jetzt bewerten!

Smart TV-Geräte erobern das Wohnzimmer und gleichzeitig steigt der Abruf non-linearer Inhalte auf dem beliebten Big Screen. Allerdings ist die TV-Welt heute zum grössten Teil noch nicht programmatisch erschlossen.

Mit dem neuen Programmatic Connected TV-Angebot von Goldbach lassen sich erstmals datengetriebene Video-Kampagnen länderübergreifend, in qualitativ hochwertigen Umfeldern anhand etablierter Online KPIs auf dem Big Screen ausspielen.

Damit werden Online Videos auch auf dem grossen Bildschirm erlebbar und profitieren von der uneingeschränkten Aufmerksamkeit, die ein Fernsehzuschauer dem Big Screen entgegenbringt.

Nebst der vereinfachten Auftragsabwicklung sind es vor allem die Targeting-Optionen, die eine programmatische Buchung bei den Connected TVs attraktiv machen: Regionale TV-Werbung, Cross-Device-Targeting, Echtzeit-Daten Trigger wie Wettertargeting als auch Haushaltstargeting sind möglich und damit steht dem Werbungtreibenden fast das gesamte Spektrum des Online Advertising offen.

Heute ist die TV-Nutzung sehr fragmentiert. Viele Kleinstsender sind auf dem Connected TV vertreten, wie beispielsweise auch die Sender von TV Plus der Samsung Smart TVs, auf welche die DSP Splicky zugreifen kann. Die Themenvielfalt auf TV Plus ist gross: Lifestyle, Freizeit, Sport, Reisen, Essen – für jeden Bereich des Lebens finden sich spannende Inhalte. In der DSP Splicky werden diese effizient zu Long-Tail-Reichweiten gebündelt. Zusätzlich zum TV Plus-Inventar stehen Splicky auch die Bewegtbild-Reichweiten aus der App-Welt (Brandworld) der Samsung Smart TVs zur Verfügung.

Ein Werbekunde kann mit dem Programmatic Connected TV-Angebot von Goldbach auch mit kleinem Budget sowohl auf Deutsches als auch auf Schweizer und Österreichisches Samsung Smart TV-Inventar programmatisch zugreifen. Damit erhöht sich natürlich die Reichweite – und ist insbesondere für Marken interessant, die im DACH-Markt vertreten sind oder eine Kampagne kurzfristig und mit länderspezifischen Spots lancieren möchten.

Robert Stahl, Managing Director, Goldbach Germany: „Smart TV ist eines der vier Geschäftsfelder der Goldbach Germany und wir freuen uns sehr, dass wir neben den Brand- und Content-Lösungen in der Samsung Brandworld nun auch mit Connected TV unseren Agenturen und Kunden die Möglichkeit geben, ihre Kampagne klassisch als auch programmatisch im Smart TV zu verlängern.“


 Robert Stahl (Managing Director Goldbach Germany GmbH)

Robert Stahl (Managing Director Goldbach Germany GmbH)


In Zukunft können so über 3 Mio. Smart TV-Nutzer datengetrieben im DACH-Markt angesprochen werden.

Michael Baum, Director DACH, Goldbach Group: „Zusammen mit unserem länderspezifischen Vermarktungs-Know-how sowie den Möglichkeiten, die uns unsere DSP Splicky bietet, haben wir mit Programmatic Connected TV ein innovatives DACH-Produkt entwickelt. So verknüpfen wir etablierte Kanäle miteinander und nutzen die Vorteile von Online Advertising auch auf dem TV-Gerät.“




Programmatisch buchbare Werberäume: TV Plus & Brandworld Video Player

TV Plus ist für Werbekunden interessant, die ihre Online-Kampagne auf das TV-Gerät ausdehnen und damit zusätzliche Kontakte erzielen möchten. Die Online-Werbemittel werden in die Themenkanäle integriert – die Werbeintegration erfolgt mittels eines Mid-Rolls in qualitativ hochwertigem Bewegtbild Content.

Beim Brandworld Video Player steht ebenfalls das Generieren von zusätzlichen Kontakten im Vordergrund. Die Online-Werbemittel werden über das Internet-Signal in die Brandworld App-Welt integriert. Das Werbemittel wird in hochwertigem Content ausgespielt und in sehr ansprechendem User Experience Design eingebettet. Das Brandworld-Bewegtbild-Inventar ist derzeit nur in Deutschland programmatisch buchbar, aber in der Schweiz und Österreich in Kürze ebenfalls verfügbar.

Die Werbekunden bei Goldbach profitieren sowohl von klassischen als auch programmatischen Buchungsmöglichkeiten: Mit einem DSP Account bei Splicky können sie selber auf das Connected TV Inventar von Splicky zugreifen. Ansonsten stehen ihnen jederzeit die Mitarbeiter von Goldbach Germany zur Verfügung, um das Inventar zu buchen.

Sven Ruppert, CEO Jaduda GmbH und Co-Founder von Splicky: „Splicky geht mit der Integration von Connected TV in die DSP konsequent den Weg weiter, über Mediengrenzen hinweg Agenturen und Werbekunden benutzerfreundliche, skalierbare Lösungen auf der Demand Side zu offerieren.“


 Sven Ruppert (CEO Jaduda GmbH)

Sven Ruppert (CEO Jaduda GmbH)


Titelbild: Michael Baum (Director DACH Goldbach Group)

 

Quelle (Text + Grafiken): Goldbach Group
Bildquelle: Goldbach Group

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Online Advertising auf dem Big Screen – DACH-übergreifende CTV-Kampagnen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

pill-schweiz.com