NBA Und Abu Dhabi"s Department Of Culture And Tourism Kündigen Mehrjährige Partnerschaft Zur Erstmaligen Ausrichtung Von Nba-spielen In Den Vereinigten Arabischen Emiraten An

London und Abu Dhabi (ots/PRNewswire) –

– Erste NBA-Spiele am Arabischen Golf im Rahmen einer einzigartigen Partnerschaft –

– Partnerschaft umfasst auch Fan-Events, Jr. NBA-Ligen für Jungen und Mädchen, NBA Fit Clinics und NBA 2K League-Events ab 2022 –

Die National Basketball Association (NBA) und das Department of Culture and Tourism – Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi) gaben heute eine mehrjährige Partnerschaft zur Ausrichtung der ersten NBA-Spiele in den Vereinigten Arabischen Emiraten bekannt (VAE).

NBA – DCT Abu Dhabi Bekanntgabe Video: Online Version I Social Media Version

Die zwei NBA-Preseason-Spiele finden im Oktober 2022 in Abu Dhabi statt und sind die ersten NBA-Spiele am Arabischen Golf. Die Teams und der Austragungsort werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Fans können sich unter folgendem Link für den Erhalt weiterer Informationen registrieren nba.com/abudhabi.

Im Rahmen der Partnerschaft wird DCT Abu Dhabi unter „Visit Abu Dhabi“, der Marketing- und Tourismusinitiative der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate, als offizieller Tourismusziel-Partner der NBA im Nahen Osten, Nordafrika, Europa und China fungieren.

Die Partnerschaft beinhaltet eine Vielzahl interaktiver Fan-Events mit Auftritten aktueller und ehemaliger NBA-Spieler, die Gründung von Jr. NBA-Ligen für Jungen und Mädchen an Schulen in den Vereinigten Arabischen Emiraten – um Teamwork und Inklusion zu fördern -, eine Reihe von NBA Fit Clinics zum Thema Gesundheit und Wellness sowie NBA 2K League- Events.

„Die heutige Ankündigung unterstreicht die Position des Emirats als herausragenden Standort für den globalen Sport und als attraktiven Ort für die besten Sportler“, sagte der Vorsitzende von DCT Abu Dhabi, SE Mohamed Khalifa Al Mubarak. „Da Abu Dhabi bestrebt ist, sich als dynamisches globales Reiseziel weiterzuentwickeln, stärkt die Aufnahme der NBA in unser beeindruckendes ganzjähriges Portfolio an Sport- und Unterhaltungsveranstaltungen die Stellung der Hauptstadt der VAE als Zentrum für sportliche Exzellenz. Wir freuen uns darauf, dass die NBA eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung junger Talente und eines gesunden Lebensstils an der Basis spielt – das Herzstück der Strategie der VAE -, die großen Wert auf die Stärkung der Jugend und den Aufbau einer nachhaltigen Zukunft für die Nation und zukünftige Generationen legt.“

„Wir feiern aktuell die 75-jährige Jubiläumssaison der NBA und die Partnerschaft mit DCT Abu Dhabi – mit der wir erstmals Spiele und Veranstaltungen der NBA und der NBA 2K League in die Vereinigten Arabischen Emirate bringen – ist ein wichtiger Meilenstein für den globalen Wachstum des Basketballs“, sagte NBA Deputy Commissioner and Chief Operating Officer Mark Tatum.

„Abu Dhabi ist ein pulsierendes, multikulturelles Zentrum mit einer sehr erfolgreichen Bilanz was die Ausrichtung von Weltklasse-Sportveranstaltungen betrifft. Durch diese Partnerschaft wird Fans im Nahen Osten nicht nur das Live-Erlebnis der NBA und der NBA 2K League ermöglicht. Jungen und Mädchen bekommen zusätzlich die Möglichkeit, die Grundlagen und Kernwerte des Spiels durch eine Vielzahl von Breitenprogrammen und Fan-Events zu erlernen .“

Während der NBA-Saison 2021/2022 werden NBA-Spiele und Programme für Fans in 11 Ländern des Nahen Ostens zur Verfügung stehen. Fans im Nahen Osten können auf der offiziellen Online-Destination der NBA umfangreiche Video-Highlights, Nachrichten, Statistiken, Spielstände und digitale Originalinhalte in arabischer Sprache abrufen. Fans in der Region können außerdem jedes NBA-Spiel live und auf Abruf über den NBA League Pass, dem Premium-Live-Spiel-Abonnementdienst der Liga, verfolgen.

Abu Dhabi stellt immer wieder seine Fähigkeiten bei der Ausrichtung von Weltklasse-Sportveranstaltungen unter Beweis. Initiativen wie die „Go Safe Certification“ von DCT Abu Dhabi zeigen wie sich die Stadt für die Gesundheit und Sicherheit der Community und der Besucher engagiert und es gleichzeitig möglich macht, weiterhin große Live-Sportveranstaltungen durchzuführen. Weitere Informationen zu Abu Dhabi finden Sie unter: https://visitabudhabi.ae/en/campaign/time-is-now.

Über das Department of Culture and Tourism – Abu Dhabi

Das Department of Culture and Tourism – Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi) fördert das nachhaltige Wachstum des Kultur- und Tourismussektors in Abu Dhabi, treibt den wirtschaftlichen Fortschritt voran und trägt zur Verwirklichung der globalen Ambitionen Abu Dhabis bei. Durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Organisationen, die die Position des Emirats als führendes internationales Reiseziel bestimmen, strebt DCT Abu Dhabi danach, das Ökosystem um eine gemeinsame Vision des Potenzials des Emirats zu vereinen, Anstrengungen und Investitionen zu koordinieren, innovative Lösungen zu liefern und die besten Instrumente, Richtlinien und Systeme zur Unterstützung der Kultur- und Tourismusindustrie einzusetzen. Die Vision von DCT Abu Dhabi wird durch die Menschen, das Erbe und die Landschaft des Emirats definiert. Wir arbeiten daran, Abu Dhabis Status als Ort der Authentizität, der Innovation und der unvergleichlichen Erlebnisse zu stärken, repräsentiert durch seine lebendigen Traditionen der Gastfreundschaft, bahnbrechende Initiativen und kreatives Denken.

Über die NBA

Die NBA ist ein globaler Sport- und Medienkonzern, der aus vier professionellen Sportligen besteht: Die National Basketball Association (NBA), die Women“s National Basketball Association (WNBA), die NBA G League und die NBA 2K League. Die NBA und der Internationale Basketballverband (FIBA) richten außerdem gemeinsam die Basketball Africa League (BAL) aus. Die NBA hat durch Basketballspiele und Sportprogramme eine starke internationale Präsenz in 215 Ländern und Regionen sowie in 50 Sprachen erlangt und vertreibt NBA-Merchandise in über mehr als 100.000 Stores in 100 Ländern auf sechs Kontinenten. Zu Beginn der Saison 2021/2022 gehörten 121 internationale Spieler aus 40 Ländern und Regionen zu den Teams der NBA. NBA TV, NBA.com, die NBA App und der NBA LEAGUE PASS werden von NBA Digital verwaltet. Die NBA hat eine der größten Social Media Communities der Welt mit mehr als 2,1 Mrd. Likes und Followern weltweit auf sämtlichen Liga-, Team- und Spielerkanälen geschaffen. Über „NBA Cares“ befasst sich die Liga mit wichtigen sozialen Themen durch die Zusammenarbeit mit international anerkannten Jugendhilfeorganisationen, die sich für Bildung, die Entwicklung von Jugendlichen und Familien sowie Gesundheit einsetzen.

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/1690815/DCT_Abu_Dhabi_NBA.jpg

Pressekontakt:

Tom Marchesi
NBA EME Communications
tmarchesi@nba.com
+44 751-518-6830
Leni Zacher
BCW
abudhabigermany@bcw-global.com

Original-Content von: DCT Abu Dhabi; NBA übermittelt durch news aktuell

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: NBA Und Abu Dhabi"s Department Of Culture And Tourism Kündigen Mehrjährige Partnerschaft Zur Erstmaligen Ausrichtung Von Nba-spielen In Den Vereinigten Arabischen Emiraten An

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.