Nasuni ernennt Thomas Stanley zum Mitglied des Verwaltungsrats

Boston (ots/PRNewswire) –

Tanium CRO und ehemaliger NetApp-Vertriebschef unterstützt Nasunis rasantes Wachstum mit umfangreichem Know-how in den Bereichen Unternehmensinfrastruktur, Cloud und Sicherheit

Nasuni Gesellschaft, ein führender Anbieter von Cloud-Dateispeichern, gab heute die Ernennung von Thomas Stanley in seinen Vorstand bekannt. Als 30-jähriger Veteran der Technologiebranche bringt Thomas in den Vorstand bewährte strategische Erkenntnisse zur Steigerung von Umsatz und Ertrag ein, während Nasuni von der Rekordnachfrage nach seiner Cloud-Dateispeicherplattform profitiert.

Thomas ist Chief Revenue Officer (CRO) bei Tanium, einem führenden Unternehmen im Bereich Cybersicherheit. In dieser Funktion ist er für die Bereiche weltweiter Vertrieb und Partnervertrieb, Marketing, Allianzen, Kundenerfolg und Vertrieb zuständig. Zuvor war er bei NetApp als SVP und General Manager für Nordamerika, Südamerika und den öffentlichen Sektor in den USA zuständig. Während seiner 13-jährigen Tätigkeit bei NetApp hat Thomas die Geschäfts- und Marktstrategie des Unternehmens mitgestaltet und den Umsatz des Unternehmens von 2 Milliarden auf 6 Milliarden Dollar gesteigert. Außerdem wurde er von CRN als einflussreicher Channel-Chef ausgezeichnet und hatte Führungspositionen bei SGI und IBM inne.

„Ich freue mich, dem Nasuni Board of Directors an diesem einzigartigen Punkt der Unternehmensentwicklung beizutreten“, sagte Thomas. „Ich beobachte Nasuni schon seit einiger Zeit, und was sie erreicht haben, ist außergewöhnlich, vor allem die Fähigkeit, traditionelle Dateispeichersysteme in ein neues Cloud-Service-Modell zu transformieren. Das Unternehmen ermöglicht mehr Flexibilität, Sicherheit und Kosteneffizienz, was für den Wettbewerb entscheidend ist. Ich freue mich darauf, sie dabei zu unterstützen, ihren Erfolg zu erhalten und weiter auszubauen

„Wir freuen uns sehr, dass wir Thomas in unser Board of Directors aufnehmen können, denn er bringt umfassendes Fachwissen und eine lange Erfolgsbilanz in Bereichen mit, die für unser Geschäft von großer Bedeutung sind“, so Paul Flanagan, Chief Executive Officer von Nasuni. „Er wird eine Schlüsselrolle dabei spielen, Nasuni in die nächste Phase unseres Wachstums zu führen, während wir den Markt für Dateispeicherung und Datenmanagement mit einem Cloud-Ansatz weiter aufmischen werden.“

Thomas wird Mitglied des Nasuni-Vorstands, da das Unternehmen weiterhin neue und innovative Dateispeicherfunktionen auf den Markt bringt. Kürzlich kündigte Nasuni ein Angebot zur schnellen Wiederherstellung von Ransomware an, das Kunden eine einfache Möglichkeit zur Sicherung und Wiederherstellung ihrer Dateidaten bietet. Es ermöglicht Kunden die schnelle Wiederherstellung von Dateien nach einer Katastrophe, z. B. einem Ransomware-Angriff, und ermöglicht Unternehmen die Wiederherstellung von mehr als einer Million Dateien in weniger als einer Minute.

Nasuni, dem viele der größten Unternehmen vertrauen, ermöglicht es Unternehmen, ihre File-Storage-Infrastruktur mit einem Cloud-basierten Ansatz zu modernisieren und dabei nahtlos den gesamten Weg von der NAS-Konsolidierung (Network Attached Storage) bis hin zu einer besseren Mitarbeiterproduktivität zu beschreiten. Das Wachstum von Nasuni spiegelt das Bedürfnis seiner Kunden wider, die Speicherung, den Schutz und die Wiederherstellung kritischer Dateidaten zu vereinfachen und gleichzeitig die gemeinsame Nutzung von Dateien über mehrere Standorte und Regionen hinweg mit maximaler Leistung und Zuverlässigkeit zu ermöglichen.

Links zu sozialen Medien

Über Nasuni

Nasuni bietet modernen Cloud-Dateispeicherung, die auf dem führenden globalen Cloud-nativen Dateisystem basiert. Nasuni ist ein Cloud-Ersatz für traditionelle Network Attached Storage (NAS) und Dateiserver-Silos. Nasuni konsolidiert Dateidaten und bietet sofort erweiterbaren Cloud-Speicher zur Hälfte der Kosten. Nasuni vereinfacht die IT-Verwaltung erheblich, indem es die Notwendigkeit und Komplexität einer herkömmlichen Backup- und Disaster-Recovery-Infrastruktur eliminiert. Mitarbeiter führender globaler Unternehmen verlassen sich auf Nasuni, um vom Büro, von zu Hause oder von unterwegs aus problemlos auf Dateien zuzugreifen und diese weltweit gemeinsam zu nutzen. Zu den von Nasuni bedienten Branchen gehören die verarbeitende Industrie, das Baugewerbe, kreative Dienstleistungen, Technologie, Pharmazeutika, Konsumgüter, Öl und Gas, Finanzdienstleistungen und der öffentliche Sektor. Der Hauptsitz von Nasuni befindet sich in Boston, Massachusetts, und bietet Dienstleistungen in über 70 Ländern rund um den Globus an. Weitere Informationen finden Sie unterwww.nasuni.com.

Über Tanium

Tanium ist die Plattform, auf die die anspruchsvollsten und komplexesten Unternehmen vertrauen, um Transparenz und Kontrolle über alle Endpunkte in lokalen, Cloud- und hybriden Umgebungen zu erhalten. Tanium begegnet den zunehmenden IT-Herausforderungen mit zuverlässigen Endpunktdaten und gibt IT-Betriebs-, Sicherheits- und Risikoteams die Sicherheit, ihre Netzwerke schnell und umfassend zu verwalten, zu sichern und zu schützen. Fast die Hälfte der Fortune-100-Unternehmen, führende Einzelhändler und Finanzinstitute sowie mehrere Abteilungen der US-Streitkräfte vertrauen auf Tanium, wenn es darum geht, jeden Endpunkt zu sehen und zu kontrollieren, und zwar überall. Das ist die Macht der Gewissheit. Tanium wurde in sechs aufeinanderfolgenden Jahren in die Forbes Cloud 100-Liste der „Top 100 Private Companies in Cloud Computing“ aufgenommen und steht auf der FORTUNE-Liste der „Best Large Workplaces in Technology 2021“ Besuchen Siewww.tanium.com und folgen Sie uns auf LinkedIn und Twitter.

Pressekontakt:

für die Medien:
Nord-Amerika
Metis-Kommunikation
JaeMi Pennington
nasuni@metiscomm.com
EMEA
Agentur Waters
Maria Loupa
Telefon: +44 (0)7591 004 738
Nasunipr@watersagency.com
Tanium
Lindsey Lockhart
lindsey.lockhart@tanium.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/391402/Nasuni_Logo.jpg

Original-Content von: Nasuni Corporation übermittelt durch news aktuell

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Nasuni ernennt Thomas Stanley zum Mitglied des Verwaltungsrats

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.