http://schweiz-liebe.com

Kinderhotel Alpenrose****S: First class Familienferien „mit den besten Empfehlungen“

14.08.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
http://alcat-suisse.com
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Kinderhotel Alpenrose****S: First class Familienferien „mit den besten Empfehlungen“
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das Leading Family Hotel & Resort Alpenrose****S in der Tiroler Zugspitz Arena zählt zu den europaweit bestbewerteten Kinderhotels. Zu Jahresbeginn gab es den „Travellers’ Choice Award“ von TripAdvisor, womit die Alpenrose auf der weltweit grössten Reisewebsite zu den 25 besten Luxushotels Öster-reichs aufstieg.

Der Relax Guide verlieh erneut den Spa Award 2013 (1 Lilie, 14 Punkte) und auf HolidayCheck gab es 2012 bereits zum zweiten Mal die Auszeichnung als TopHotel.

Der Grund für die Lorbeeren ist die Tatsache, dass das Kinderhotel Alpenrose einen All-inclusive-Luxusfamilienurlaub bietet, der in vielen Punkten deutlich über gewohnten Standards liegt: Selbst für ein Fünf-Smiley-Kinderhotel aussergewöhnlich ist das 2.000 m2 grosse Spielparadies mit Abenteuer-Softplayanlage, Riesenrutschbahn über fünf Stockwerke und allem drum und dran – sowie bis zu 13 Stunden Kinderbetreuung an sieben Tagen pro Woche. Sechs Tage pro Woche animiert ein Elternprogramm zu Pilates oder Power Plate, zu Sauna-Aufgüssen und Meersalzpeelings, zum Schnuppergolfen und zu Weinverkostungen. Die Alpenrose bietet 35 verschiedene Zimmerkategorien bis hin zu einer 195 Quadratmeter grossen Kamin-de-luxe-Suite auf zwei Etagen mit mehreren Schlafzimmern und Bädern, einer Blocksauna mit Steinofen, Whirlwannen und einem, von zwei Seiten einsehbaren, offenen Kamin. Küche und Weinkeller der Alpenrose basieren auf bester Qualität und teilweise heimischer Produktion, was 2012 mehrere „Tiroler Gastronomiepreise“ einbrachte.


Geniessen Sie naturnahe Traumferien im Kinderhotel Alpenrose. (Bild: © evgeny - Fotolia.com)

Geniessen Sie naturnahe Traumferien im Kinderhotel Alpenrose. (Bild: © evgeny – Fotolia.com)


Golf, Wellness und Biking mit Zugspitzblick

Lermoos liegt auf der sonnigen österreichischen Südseite von Deutschlands höchstem Berg. Vor der Hoteltür der Tiroler Zugspitz Arena erstreckt sich die imposante Bergkulisse der Tiroler Zugspitz Arena mit 300 Kilometer Wanderwegen sowie 100 verschiedenen Biketrails. Für den Aufstieg rings um den höchsten Berg Deutschlands sorgen acht Bergbahnen. Der Neun-Loch-Golfplatz Tiroler Zugspitzgolf zwischen Lermoos und Ehrwald ist nur einen Abschlag vom Hotel entfernt und schon wegen seiner landschaftlichen Schönheit fast unschlagbar.

Alpenrose-Gäste können sich bei Indoorgolf im Kinderhotel aufwärmen und sich dann mit 20 Prozent Greenfee-Ermässigung durch die neuen Löcher putten. Der Golfpro der Alpenrose steht drinnen wie draussen mit „greenen“ Tipps zur Stelle. Im 750 m2 grossen Beauty- und Spa-Center verwöhnen sieben Fachkräfte kleine und grosse Alpenrose-Gäste in 14 Behandlungsräumen. Auch ein Energiebad für Vater und Sohn in einer extra grossen Badewanne oder ein exotisches Schönheitsbad für Mama und Tochter werden angeboten.

Besonders beliebt bei Kids ist natürlich die Ganzkörperschokomassage. Den Eltern bleibt aber durch 13 Stunden Kinderbetreuung täglich auch viel Ziel zu zweit: Die nutzen viele gern für Wellnessanwendungen von orientalisch über ayurvedisch bis chinesisch. Ausserdem gibt es Rosmarin-Gesichtsbehandlungen, Algenpackungen oder karibische Spa-Rituale mit Ananas, Kokos, Avocado oder Meersand sowie eine Solo-Aqua-Meditation im Ruheraum. Wer seine Schönheit ohne Nadelstiche „entfalten“ möchte, bekommt gute Mesotherapien. Die Wellnessoase für Familien wurde vom Magazin „Wienerin“ 2012 unter die 50 schönsten Europas gereiht und hat vom Relax Guide den „Spa Award 2013“ verliehen bekommen.



Regionale Küche und österreichische Weine im Mittelpunkt

Das Kinderhotel Alpenrose zählt zu den wenigen Kinderhotels der Viersternesuperiorkategorie mit fünf Smileys. Das erklärte Ziel von Andrea und Ernst Mayer ist es, ihren grossen und kleinen Gästen maximale Vielfalt zu bieten. Das Restaurant- und Weinangebot der Alpenrose ist herausragend, baut vorwiegend auf regionale und österreichische Produkte auf und hat 2012 bei den „Tiroler Gastronomiepreisen“ Spitzenplatzierungen erreicht. Rund um die Uhr gibt es kulinarische Köstlichkeiten „all-inclusive“. Täglich stehen sechsgängige Schlemmerabendmenüs, ein grosses À-la-carte-Angebot und ein Kinderbuffet zur Auswahl. Jeden Samstag werden Buffets zu verschiedenen Themen geboten. Küchenchef Günther Traussnigg ist gesunde Ernährung mit vorwiegend regionalen Produkten ein grosses Anliegen.

Die Palette an Köstlichkeiten aus Tirol und aller Welt im Kinderhotel ist so vielfältig wie der Geschmack der Gäste. Im Rahmen der „All-in-Verwöhnpension“ bekommen sie selbst Delikatessen wie Riesengarnelen, Hummer, Rindercarpaccio und köstliche Steaks kredenzt. Die Alpenrose-Weinkarte beweist, dass Genussurlauber trotz Urlaub im Kinderhotel keine Abstriche machen müssen. Sie können sich durch ein unglaublich grosses Angebot an österreichischen und internationalen Weinen kosten, lagern doch im Alpenrose-Weinkeller 65.000 Flaschen.

Es gibt allein 40 verschiedene Grüne Veltliner aus allen wichtigen Weinregionen Österreichs. Einmal pro Woche treffen sich Feinschmecker im Keller zu Degustationen: Zu den besten Tropfen werden typische Tiroler Spezialitäten gereicht. Das Konzept der Alpenrose basiert auf einem All-inclusive-Luxusfamilienurlaub, der den Gästen auch bei den 97 Zimmereinheiten volle Auswahl bietet – vom Familienzimmer bis zur exklusiven Wellnesssuite in verschiedenen Grössen.

Möchten Sie, dass Sie von Ihren Kunden im Internet besser gefunden werden? Die belmedia AG von Philipp Ochsner setzt dazu die richtigen Strategien für Sie um.

Aktuelle Reiseziele-News finden Sie in unserem Online-Magazin reiseziele.ch.

 

Oberstes Bild: © Max Topchii – Fotolia.com

Über belmedia AG

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Kinderhotel Alpenrose****S: First class Familienferien „mit den besten Empfehlungen“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

pill-schweiz.com