Priligy ohne rezept https://awc-of-berlin.de
Propecia in Italia http://farmacia-ch.com, France - pill-schweiz.com

Die amerikanische Quilterin Tula: BERNINA lässt mich nie im Stich!

29.11.2016 |  Von  |  Kampagnen
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Die amerikanische Quilterin Tula: BERNINA lässt mich nie im Stich!
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Auf der Suche nach einer leistungsfähigen Nähmaschine, die neben klassischen Näharbeiten auch zum Quilten geeignet ist, vertrauen viele Schweizer Nähfreunde auf die einheimische Qualität von BERNINA. Das diese längst weltweit geschätzt wird, lässt sich zusammen mit konkreten Einsatzmöglichkeiten bei YouTube und anderen Plattformen entdecken.

So schwört die US-amerikanische Designerin Tula Pink auf die Funktionsvielfalt der BERNINA 770 QE, die gerade was das Quilten anbelangt keine Wünsche offenlässt.


Die US-amerikanische Designerin Tula Pink schwört auf die Funktionsvielfalt der BERNINA 770 QE (Bild: Bernina)

Die US-amerikanische Designerin Tula Pink schwört auf die Funktionsvielfalt der BERNINA 770 QE (Bild: Bernina)


Tula Pink: Eine Ikone in der Erstellung moderner Quilts

Während Quilts als mehrschichtige Decken aus verschiedenen Stoffarten von europäischen Nähfreunden gerade erst entdeckt werden, gehören sie seit Generationen zur amerikanischen Nähkultur. Quilts bieten eine hervorragende Möglichkeit, eine Vielzahl von Stoffresten zu einem einzigen Kunstwerk zu verarbeiten, das abschliessend attraktiv verziert werden kann. In den USA werden beispielsweise gerne Kleidungsstücke aus Kindheit und Jugendzeit als Stoffgrundlage verwendet, um einen sehr persönlichen Quilt anzufertigen.

Es verwundert nicht, dass die amerikanische Nähkultur echte Stars im Quilten entwickelt hat, neben Lisa H. Calle ist Tula Pink der wohl bekannteste Name. Die kreative und lebensfrohe Designerin stellt seit vielen Jahren bevorzugt Quilts her und bietet Tausenden Frauen tolle Anregungen für eigene Kreationen. Diese Ideen lassen sich beispielsweise auf YouTube bewundern, wo praktische Tipps zur eigenen Herstellung dieser besonderen Decken gegeben werden. Um sich viele Stunden Arbeit von Hand zu ersparen, tragen zeitgemässe Nähmaschinen zur idealen Entlastung bei.


Quilts bieten eine hervorragende Möglichkeit, eine Vielzahl von Stoffresten zu einem einzigen Kunstwerk zu verarbeiten. (Bild: Bernina)

Quilts bieten eine hervorragende Möglichkeit, eine Vielzahl von Stoffresten zu einem einzigen Kunstwerk zu verarbeiten. (Bild: Bernina)


Einzigartige Quilts ohne Mühen an der Maschine anfertigen

Viele Nähfreunde hierzulande wissen, wie mühsam das Zusammennähen von Quilts sein kann. Zum einen müssen mehrere Schichten miteinander vernäht werden, die von der dekorativen Oberseite bis zum praktischen Unterstoff reichen. Da häufig Stoffe unterschiedlicher Dicke und Beschaffenheit verarbeitet werden, ist das manuelle Vernähen mit einer einzigen Nähnadel schwierig. Diese Probleme werden mit einer modernen Nähmaschine umgangen, Quilts lassen sich so in einem Bruchteil der Zeit einer manuellen Herstellung anfertigen.

Auch Tula Pink weiss die maschinelle Unterstützung zu schätzen und hat sich über ihre Vorlieben beim Maschineneinsatz geäussert. Sie vertraut seit Jahren auf die Qualitätsmodelle von BERNINA und arbeitet bevorzugt mit der BERNINA 770 QE. Diese ist bewusst auf die Kombination von klassischen Näharbeiten mit vielfältigen Funktionen des Quiltens und Nähens ausgelegt. Ihre Lieblingsmaschine ist ein High-End-Modell, das professionellen Ansprüchen genügt und dennoch für den privaten Nähfreund finanzierbar ist. Mit einer Erfahrung von mehr als 15 Jahren in der Herstellung von Quilts weiss Tula Pink, worauf es bei der richtigen Nähmaschine ankommt und warum sie einem Markenmodell von BERNINA vertraut.

Die Nähmaschine BERNINA 770 QE im Profil

Die BERNINA 770 QE präsentiert sich als vielseitige Maschine, die trotz ihrer Komplexität in Funktionen und Stichen einfach zu bedienen bleibt. Wie alle Modelle der 7er Serie von BERNINA ist dem Nutzer eine totale Stichkontrolle zugesichert, was zum grossen Vorteil beim Vernähen unterschiedlicher Stoffe aneinander wird. Hierbei sind Nutzer nicht auf die vorgegebenen Standardstiche der Maschine angewiesen. Als High-Tech-Nähmaschine mit USB-Anschluss wird ein Transfer weiterer Stiche möglich, die Sie als Anwender sogar selbst entwerfen können. Zusammen mit der adaptiven Fadenspannung entsteht bei jedem einzelnen Stich eine optimale Performance für die Verarbeitung von Stoffen aller Art.

Da es sich bei Quilts um grossformatige Decken handelt, erweist sich der verlängerte Freiarm der BERNINA 770 QE als weiterer Vorteil. Durch den zentral platzierten Antrieb wird ein gleichmässiger und sicherer Durchlauf aller Stoffe gewährleistet, wobei bis zu 1.000 Stiche pro Minute bei einer grossen Laufruhe umgesetzt werden können. Auch die Stichbreite von bis zu neun Millimetern entspricht den Anforderungen beim Quilten, die Beschaffenheit einzelner Stoffe optimal zu berücksichtigen. Zur Standardausstattung der Nähmaschine gehört ein Patchwork-Fuss, der perfekt für Quilts aus einer Vielzahl unterschiedlicher Stoffe geeignet ist.

Gewinnen Sie selbst einen Eindruck von der BERNINA-Qualität

Weshalb Sie sich in der Vielzahl hochwertiger Nähmaschinen von BERNINA ausgerechnet für die 770 QE entscheiden sollten, zeigt Ihnen das folgende Video der Schweizer Traditionsmarke. In diesem lernen Sie Tula Pink persönlich kennen, ausserdem werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen beim Gemeinschaftsdreh und der angesagten Quilterin.




Auf der Webpräsenz von BERNINA erfahren Sie alles Weitere zu diesem beliebten Modell und weiteren Maschinen, mit denen Sie auch bei klassischen Näharbeiten oder beim Sticken viele Vorteile geniessen. Vielleicht bietet das Video die passende Anregung, um selbst in den anstehenden Wintermonaten einen warmen Quilt zu nähen. Mit der richtigen Nähmaschine und kreativen Anregungen echter Profis wird dies zum Kinderspiel.

 

Artikelbild: © Bernina

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Die amerikanische Quilterin Tula: BERNINA lässt mich nie im Stich!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.