Priligy ohne rezept https://awc-of-berlin.de
Propecia in Italia http://farmacia-ch.com, France - pill-schweiz.com

5 Schweizer auf Shortlist für grössten Foto-Wettbewerb

23.02.2016 |  Von  |  Awards
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
5 Schweizer auf Shortlist für grössten Foto-Wettbewerb
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Fünf Fotografen aus der Schweiz stehen in der engeren Auswahl für die Sony World Photography Awards 2016, den grössten Foto-Wettbewerb der Welt – einer davon in der Profi-Kategorie, die sich an Fotoprofis richtet und im Gegensatz zur Offenen Kategorie eine Bildserie bewertet.

Die Anzahl der Schweizer Einreichungen nahm im Vergleich zum Vorjahr um 65 Prozent zu. Die Fotografen wurden aus rekordverdächtigen 230.103 Einreichungen aus 186 Ländern ausgewählt, um sich ihren Platz auf der Shortlist zu sichern.

Die Gesamtanzahl der Einreichungen zu den Sony World Photography Awards hat nun in der bislang neunjährigen Geschichte des Wettbewerbs die Eine-Million-Marke überschritten, was die Stellung der Awards als einen der meist respektierten und einflussreichsten Fotowettbewerbe der Welt unterstreicht.

Die von einer Expertenjury ausgewählten Schweizer Fotografen sind:

  • Simone Cmoon, Offener Wettbewerb – Kategorie „Reisen“
  • Nathalie Capitan, Offener Wettbewerb – Kategorie „Bearbeitete Fotos“
  • Eric Madeja, Offener Wettbewerb – Kategorie „Natur & wilde Tiere“
  • Stefan Schlumpf – Profi-Kategorie „Landschaft“
  • Christian Spreng, Offener Wettbewerb – Kategorie „Bearbeitete Fotos“

Alle Schweizer Fotografinnen und Fotografen treten nun an, um ihre Kategorie und den begehrten Titel „L’Iris d’Or / Photographer of the Year“ zu gewinnen, bei dem zusätzlich 25.000 US-Dollar Preisgeld winken. Die Gewinner werden am 21. April im Rahmen der Gala der Sony World Photography Awards in London präsentiert.


Stefan Schlumpf, Switzerland, Shortlist, Professional Landscape, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved

Stefan Schlumpf, Switzerland, Shortlist, Professional Landscape, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved


Simone Cmoon, Switzerland, Shortlisted, Open Competition, Travel, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved

Simone Cmoon, Switzerland, Shortlisted, Open Competition, Travel, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved


Eric Madeja 2, Switzerland, Shortlist, Open, Nature and Wildlife, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved

Eric Madeja 2, Switzerland, Shortlist, Open, Nature and Wildlife, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved


Nathalie Capitan, Switzerland, Shortlist, Open Enhanced, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved

Nathalie Capitan, Switzerland, Shortlist, Open Enhanced, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved


Christian Spreng, Switzerland, Shortlist, Open Enhanced, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved

Christian Spreng, Switzerland, Shortlist, Open Enhanced, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved


Die Arbeiten der Gewinner und der Shortlist-Fotografen werden im April und Mai im Rahmen der Sony World Photography Awards Ausstellung in London gezeigt. Zudem werden sie in der Ausgabe 2016 des Begleitbands zu den Sony World Photography Awards veröffentlicht. Im Rahmen der Ausstellung wird ausserdem erstmals in Europa eine umfangreiche Schau mit Werken des Künstlerpaares RongRong & inri gezeigt, das mit dem Preis für „Herausragende Leistungen für die Fotografie“ ausgezeichnet wurde.

 

Artikel von: Sony Schweiz / World Photography Organisation
Artikelbild: © Stefan Schlumpf, Switzerland, Shortlist, Professional Landscape, 2016 Sony World Photography Awards / All rights reserved

Über belmedia AG

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Ihr Kommentar zu:

5 Schweizer auf Shortlist für grössten Foto-Wettbewerb

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.