http://schweiz-liebe.com

2021 Finny Award bestätigt SSGs Digital-First-Ansatz für inhaltsgesteuerte Nachfrage

29.07.2021 |  Von  |  Presseportal

Denver (ots/PRNewswire) – Beispielloses Wachstum des Unternehmens während der weltweiten COVID-Pandemie, das auf die 100% digitale Methodik von Selling Simplified zurückzuführen ist

Die Selling Simplified Group, Inc. (SSG) hat kürzlich den Finny Award 2021 für den besten „Nurture Content“ bei den zum Anlass des B2B Marketing Exchange vergebenen 11. jährlichen „Killer Content Awards“ von Demand Gen Report gewonnen.

Der preisgekrönte Inhalt, COVID Killed the Cold Call erörtert den Wert der digitalen Kundenpflege im modernen B2B-Marketing und weist darauf hin, dass Kaltakquise in der heutigen digitalen Umgebung weniger effektiv ist, um Käufer zu erreichen.

„B2B-Vermarkter kamen während der COVID-Krise zu der Erkenntnis, dass Telemarketing kein brauchbares Tool zur Kundenpflege ist“, sagte Chief Growth Officer Thomas Koletas. „Diese Auszeichnung ist eine Bestätigung dafür, dass die 100% organische digitale Lead-Generierung und die Lösungen zur Kundenpflege von SSG die beste Methode sind, um Käufer dazu zu bringen, mit B2B-Marketing-Inhalten zu interagieren.“

Die Kategorie „Nurture Content“ würdigt herausragendes Material zur Lead-Generierung und ein nachgewiesenes Verständnis von Kundenpflegetaktiken. Nach einer informellen Ankündigung auf LinkedIn nahm die Marketingabteilung von SSG die Auszeichnung virtuell entgegen.

Der preisgekrönte 12-seitige Bericht war das Ergebnis mehrmonatiger Recherchen. Das aussagekräftige Werk legt vier Schritte zur Unterstützung von B2B-Vermarktern bei digitalen Maßnahmen zur Kundenpflege dar und enthält überzeugende Statistiken über die nachweisliche Fähigkeit dieser Methode, Kunden zu gewinnen.

Kurz vor Verleihung des Finny Awards hatte SSG die magische Grenze von 20.000 Followern auf LinkedIn überschritten – ein bedeutender Meilenstein, mit dem das Unternehmen seinen Status als globaler Marktführer weiter festigt. Um die Wachstumsdynamik des Unternehmens weiterhin zu unterstützen, hat SSG kürzlich hochrangige Führungskräfte ins Team aufgenommen, darunter Dan Juanillo als Chief Financial Officer und Tom Koletas als CGO.

„Auf dem Markt der B2B-Nachfragegenerierung haben viele Unternehmen ähnliche Geschichten. Bei den B2B-Vermarktern verwenden alle Unternehmen zur Nachfragegenerierung dieselben Schlagworte. Die datengestützte Methodik von SSG spricht für sich“, sagte Koletas. „Diese Auszeichnung belegt, wie sehr uns unser digitaler Ansatz als Marktführer auszeichnet und unsere Autorität und Führung in diesem digitalen Bereich unterstreicht.“

Laut der Website von B2B Marketing Exchange werden mit den Killer Content Awards „die B2B-Marken ausgezeichnet, die in ihrem Content Marketing die kreativen Grenzen sprengen“. Zu den Preisträgern zählen TATA Technologies, Blackline, Terminus, Forbes und andere. SSG war der einzige Gewinner in der Kategorie Nurture Content.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1581690/Finny_Award_PR_Banner.jpg

Pressekontakt:

Rachael Ferranti
(720) 638-8522
rferranti@ssgcorp.com

Original-Content von: Selling Simplified Group, Inc übermittelt durch news aktuell


Ihr Kommentar zu:

2021 Finny Award bestätigt SSGs Digital-First-Ansatz für inhaltsgesteuerte Nachfrage

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.