Priligy ohne rezept http://i-loveswitzerland.com
Propecia in Italia http://farmacia-ch.com, France - pill-schweiz.com

Wie man nachhaltig und gut präsentiert

15.07.2016 |  Von  |  Werbung
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Wie man nachhaltig und gut präsentiert
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Wie kann ein Restaurant seine Highlights passend zu seinem Image und seiner Philosophie präsentieren? Frontwork hat für die Coop Restaurants eine Info-Stele konzipiert, die diese Ansprüche erfüllt. Sie weist direkt am jeweiligen Restaurant-Eingang darauf hin, was der Gast Besonderes erwarten darf. Die einfache Handhabung und das elegante Design haben überzeugt: 180 Stelen sind bereits an 152 Standorten im Einsatz.

Die Stelen sind beidseitig nutzbar, aus massivem Eichenholz und haben Einfräsungen für sechs A4- und zwei A1-Fototaschen. Alles ist flächenbündig eingelassen und wird von Magneten gehalten. Solide Bodenplatten aus Stahlblech geben den Stelen einen sicheren Stand. Dank integrierter Räder sind sie dennoch mobil.


Die Info-Stelen haben Einfräsungen für sechs A4- und zwei A1-Fototaschen. (Bild: Frontwork)

Die Info-Stelen haben Einfräsungen für sechs A4- und zwei A1-Fototaschen. (Bild: Frontwork)


Der Philosophie des Kunden gefolgt

Die Coop Restaurants achten auf gute Zutaten und nachhaltige Produktion. Sie verwenden Schweizer Fleisch sowie Produkte aus fairem Handel. Authentizität und Qualität stehen im Vordergrund. Dieses Prinzip soll auch im äusseren Erscheinungsbild zum Ausdruck kommen. Für die Herstellung der Stelen verwendete Frontwork deshalb Eichenholz aus nachhaltigem Anbau.


Info-Stellen wurden aus Eichenholz produziert. (Bild: Frontwork)

Info-Stellen wurden aus Eichenholz produziert. (Bild: Frontwork)


„Wir sind sehr zufrieden mit dieser Lösung“, sagt Barbara Felix, Marketing Gastronomie von Coop Basel. „Mit ihrem natürlichen Design passen die Stelen wunderbar in unsere Restaurants.“ Die Plakate der täglich wechselnden Menüs können einfach ausgewechselt werden, Aktionen und Wochenhits sind leicht kommunizierbar. Trotz der massiven Bauweise sind die Stelen einfach zu handhaben und können von einer Person umplatziert werden.


Die Coop-Info-Stellen wurden sehr sorgfältig hergestellt. (Bild: Frontwork)

Die Coop-Info-Stellen wurden sehr sorgfältig hergestellt. (Bild: Frontwork)


„Es macht Spass, mit Frontwork zusammenzuarbeiten“, sagt Barbara Felix. „Unsere Bedürfnisse werden verstanden, die Ausführung ist professionell und wir haben immer den gleichen Ansprechpartner – das schätzen wir sehr.“


Mit diesen Info-Stellen präsentieren sich Coop-Restaurants nachhaltig und effektvoll. (Bild: Frontwork)

Mit diesen Info-Stellen präsentieren sich Coop-Restaurants nachhaltig und effektvoll. (Bild: Frontwork)


 

Artikel von: Frontwork AG
Artikelbild: © Frontwork

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Wie man nachhaltig und gut präsentiert

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.