Priligy ohne rezept http://i-loveswitzerland.com
Propecia in Italia http://farmacia-ch.com, France - pill-schweiz.com

Rattanmöbel: Vom Korbstuhl zur luxuriösen Wohnlandschaft

23.10.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Rattanmöbel: Vom Korbstuhl zur luxuriösen Wohnlandschaft
Jetzt bewerten!

Viele verbinden mit Rattan den Klassiker aus dem Wintergarten: den wohlbekannten Korbstuhl unter Zimmerpalmen. Doch seit Neustem erleben Rattanmöbel ihr grosses Comeback.

In modernem Design und aus pflegeleichten Kunststoffmaterialien hergestellt, bringen sie heutzutage eine attraktive Mischung aus Exotik und Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände.

Zunächst kehrten Rattanmöbel für den Gebrauch auf Terrasse oder Garten zurück. Rattan besteht anders als Holz oder Aluminium aus einem recht unkomplizierten Material. Zudem werden Rattanmöbel heutzutage zum grossen Teil aus Kunststoffen gefertigt. Hierdurch sind sie wetterfest und feuchtebeständig. So können sie problemlos die Wintermonate im Freien überstehen, ohne Schaden zu nehmen.

Ein besonderes Ambiente erzeugen Rattanmöbel auch in Wohnräumen: als Einzelstück sind sie der Eye-Catcher im Raum, als grosszügige Sofalandschaft strahlen sie Gemütlichkeit aus, ohne zu dominieren. Rattanmöbel wirken aufgrund ihrer Flechttechnik leicht und natürlich. Sie verbreiten im Alltag einen willkommenen Urlaubsflair.

Edel und luftig wirken auch Esszimmermöbel aus Rattan. Sie sind nicht nur komfortabel und pflegeleicht, sondern durch ihr geringes Gewicht auch sehr benutzerfreundlich. Eine Sitzgruppe in modernem Design mit bequemen Sitzkissen und hohen Stuhllehnen erzeugt ein einladendes Ambiente und eine entspannte Atmosphäre. Das Flechtmaterial des Kunststoff-Rattans gibt es in unterschiedlichsten Farbgebungen, wie das Rattanmöbel Linon verdeutlicht.


Rattanmöbel erzeugen ein besonderes Ambiente (Bild: © surasaki - fotolia.com)

Rattanmöbel erzeugen ein besonderes Ambiente (Bild: © surasaki – fotolia.com)


Auch im Wohnzimmer setzt sich der Trend zum komfortablen Rattanmöbel fort. So sind unter anderem Loungemöbel aus Rattan vielseitig einsetzbare Möbelstücke. Sie vereinen die Bequemlichkeit eines Polstersessels mit der Pflegeleichtigkeit eines Gartenstuhls. Anders als bei einer Couch mit Leder- oder Stoffbezug sind die Polsterauflagen der Rattanmöbel jederzeit austauschbar. Das ermöglicht ein einfaches Umdekorieren. Die Bezüge sind in der Regel waschbar und wasserabweisend, während die Oberfläche der geflochtenen Möbel trocken oder feucht abgewischt werden kann.

Aufgrund ihres leichten Gewichts lassen sich die Möbelstücke immer wieder umstellen. Hierfür eignen sich insbesondere Garnituren aus vielen Einzelstücken, wie beispielsweise die abgebildete Gruppe Blavet. Spannungsreiche Kontraste entstehen durch das Aufeinandertreffen des natürlich wirkenden Flechtwerks der Rattanmöbel mit edlen Stoffen wie Seide. Durch diesen oder einen vergleichbar individuellen Stilmix erhält der Raum eine wohnliche Atmosphäre.

Doch auch ohne viel Aufwand kann ein Rattanmöbel ein echtes Highlight sein. So wirkt eine luxuriöse Sofalandschaft in knalligem Rot auch ohne viel Dekoration, wie das Dorgogne zeigt. Ein besonders vielseitiger Hingucker ist das multifunktionale Rattanmöbel, wie die Rattangarnitur Tardes. Die Garnitur besteht aus zwei Sofateilen, die eine bequeme Liegewiese ergeben, wenn sie zusammengeschoben und durch einen Hocker ergänzt werden. Das perfekte Möbelstück – nicht nur für den Fernsehabend zu zweit.



Egal ob als Einzelstück, Sitzgruppe oder multifunktionales Kombinationsmöbel: Rattanmöbel sind im Aussen- wie Innenbereich vielseitig einsetzbar, sorgen für Abwechslung und eine angenehme Wohlfühlatmosphäre.

 

Oberstes Bild: © BBB3 – fotolia.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Rattanmöbel: Vom Korbstuhl zur luxuriösen Wohnlandschaft

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.