Priligy ohne rezept http://schweiz-rx.com

Radio Night 2016 – Schweizer Medienbranche feiert Radio

26.08.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Radio Night 2016 – Schweizer Medienbranche feiert Radio
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am 24. August traf sich die Schweizer Radiobranche zum sechsten Mal in Wollishofen am Haus am See, um das Medium Radio gebührend zu würdigen. Mehr als 300 Gäste zeigten sich von der von swiss radioworld AG ausgerichteten Radio Night 2016 begeistert. Gekommen waren vor allem die bekanntesten Stimmen der Nation.

Es war eine gelungene Mischung aus Networking, Know How-Austausch, Glanz und Glamour, die das Event bei sommerlichen Temperaturen und angereichert mit mediterranen und libanesischen Street-Food-Highlights prägten. So waren anregende Gespräche und ein ausgelassener Abend garantiert. Auch die nationale Radioprominenz liess sich den Anlass nicht entgehen.

Zahlreiche bekannte Stimmen

So wurden am Haus am See in Zürich-Wollishofen der SWR3 Moderator Jontsch, Energy Zürich Moderatoren Fabienne Wernly und Sascha Wanner, SRF3 Moderator Julian Thorner sowie Comedian und Moderator Joël von Mutzenbecher gesehen. Auch TV-Moderatorin Tama Vakeesan, Radio-Pionier Roger Schawinski, Moderator und Comedian Stefan Büsser und Radio 105 Chef Giuseppe Scaglione waren mit dabei.


Sascha Wanner, Radio Energy Zürich; Julian Thorner, SRF3; Fabienne Wernly, Radio Energy Zürich; Stefan Büsser, Moderator und Comedian; Deborah Rullo, Radio Energy Basel

Sascha Wanner, Radio Energy Zürich; Julian Thorner, SRF3; Fabienne Wernly, Radio Energy Zürich; Stefan Büsser, Moderator und Comedian; Deborah Rullo, Radio Energy Basel


Da Radio und Musik seit jeher eine unzertrennliche Kombination sind, fielen unter den Gästen auch einige beliebte Gesichter der Schweizer Musikszene auf: Esra von 77 Bombay Street und HitMill CEO Roman Camenzind kamen zum wiederholten Male beim Radio-Event vorbei.


Ralf Brachat, Managing Director swiss radioworld; Stephan Küng, TWmedia; Roger Schawinski, Geschäftsführer Radio 1 ; Michi Frank, CEO Goldbach Group

Ralf Brachat, Managing Director swiss radioworld; Stephan Küng, TWmedia; Roger Schawinski, Geschäftsführer Radio 1; Michi Frank, CEO Goldbach Group


Eine ideale Plattform zum Austausch

Die Radio Night bietet Entscheidungsträgern aus dem Radio- und Werbesektor die ideale Plattform, um die aktuellsten Chancen und Herausforderungen des Mediums in einem entspannten Rahmen zu besprechen. Gastgeber Ralf Brachat, Managing Director bei der swiss radioworld AG, führte durch den Abend: „Ich freue mich jedes Jahr aufs Neue, so viele bekannte Gesichter hier am Haus am See anzutreffen, denen dieses spannende und sich stets wandelnde Medium genauso ans Herz gewachsen ist wie uns.“

 

Artikel von: swiss radioworld AG
Artikelbilder: © swiss radioworld

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Radio Night 2016 – Schweizer Medienbranche feiert Radio

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.