Priligy ohne rezept http://schweiz-rx.com
Propecia in Italia http://farmacia-ch.com, France - pill-schweiz.com

Online-Betrug fügt US-Werbeindustrie Milliardenverlust zu

07.12.2015 |  Von  |  Allgemein
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Durch Raubkopierer sowie Bot-Traffic erleidet die Online-Werbeindustrie in den USA mit 8,2 Mrd. Dollar jährlich den grössten Schaden. Im Vergleich dazu fallen durch Ad-Blocking-Programme zugefügte Einbussen in Höhe von 781 Mio. Dollar pro Jahr weniger ins Gewicht.

Das zeigt die Studie „What is an untrustworthy Supply Chain Costing the Digital Advertising Industry“ des Interactive Advertising Bureau (IAB).

Kampf gegen Content-Piraterie

Der sogenannte Bot-Traffic, der durch Software vollzogene Internetverkehr, verursacht mit 4,6 Mrd. Dollar mehr als die Hälfte des Gesamtschadens. Der Grossteil davon stammt von betrügerischem Traffic auf Desktop-Computern (3,15 Mrd. Dollar) und mobilen Geräten (1,25 Mrd. Dollar). Rund 170 Mio. Dollar wird dabei aufgebracht, um gegen den unzulässigen Traffic anzukämpfen.

Weitere 2,4 Mrd. Dollar des Schadens stammen aus unerlaubter Verwendung und Weiterverbreitung von Content im Netz, wie zum Beispiel von Videos, Fotos oder Musik. Die Industrie, meist sogenannte Content Creators, wendet laut der aktuellen Erhebung rund 33 Mio. Dollar jährlich auf, um gegen die grassierende Piraterie vorzugehen.



Gewinne machen Schäden wett

Die IAB-Studie wird zu einer Zeit veröffentlicht, in der das Online-Marketing boomt. Laut einer anderen Analyse von MoffettNathanson verzeichnete die Online-Werbeindustrie im dritten Quartal 2015 ein Wachstum von 25 Prozent, während das traditionelle Werbeaufkommen nur um weniger als einen Prozentpunkt anstieg. Mit Ende 2015 wird Online-Werbung 33 Prozent der gesamten Werbeetats in den USA beanspruchen und bis 2020 weiterhin zweistellige Wachstumszahlen erzielen.

 

Artikel von: pressetext.com
Artikelbild: © spaxiax – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Online-Betrug fügt US-Werbeindustrie Milliardenverlust zu

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.