Priligy ohne rezept http://i-loveswitzerland.com
Propecia in Italia http://farmacia-ch.com, France - pill-schweiz.com

KEYSTONE zeigt die besten Pressebilder der Welt in Zürich

18.02.2016 |  Von  |  Awards, Events
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
KEYSTONE zeigt die besten Pressebilder der Welt in Zürich
Jetzt bewerten!

Zum 9. Mal in Folge holt die Schweizer Bildagentur KEYSTONE die World Press Photo Ausstellung nach Zürich. Vom 5. bis 29. Mai 2016 sind die preisgekrönten Fotografien im Folium in der Sihlcity zu sehen.

Das World Press Photo of the Year 2015 stammt vom australischen Fotografen Warren Richardson. Das Bild zeigt Flüchtlinge beim Überqueren der Grenze in der Nähe von Horgoš in Serbien nach Röszke in Ungarn. Der Mann und das Kind auf dem Bild waren Teil des Flüchtlingsstroms Richtung ungarische Grenze, bevor der Sicherheitszaun dort fertig gebaut wurde. Der freischaffende Fotograf nahm das Gewinnerfoto in der Nacht vom 28. August 2015 auf. Das World Press Photo of the Year 2015 gewann auch den ersten Preis in der Kategorie „Spot News“.

Der KEYSTONE Partnerfotograf Kazuma Obara hat den 1. Preis Stories in der Kategorie „People“ gewonnen. In der Kategorie „Sports Stories“ gewann der Schweizer Fotograf Christian Bobst von der Agentur 13photo den 2. Preis mit seinen The Gris-gris Wrestlers of Senegal-Bildern.


The Gris-gris Wrestlers of Senegal (Bild: © Christian Bobst, Switzerland, 2015)

The Gris-gris Wrestlers of Senegal (Bild: © Christian Bobst, Switzerland, 2015)


Die internationale 18-köpfige Jury prämierte die besten Werke in 8 Kategorien aus 82‘951 Vorschlägen, eingereicht von 5‘775 Fotografen aus 128 Ländern. Francis Kohn, Jury Vorsitzender und Photo Director von Agence France Presse begründet die Wahl so: „Wir haben dieses Bild sehr früh gesehen und wussten, dass es wichtig ist. Es hatte eine solche Kraft wegen seiner Einfachheit, besonders durch die Symbolik des Stacheldrahts. Wir fanden, dieses Bild enthält alles für eine starke Visualisierung von dem, was zurzeit mit den Flüchtlingen geschieht. Ich finde, es ist ein klassisches Foto und zugleich ist es zeitlos. Es portraitiert eine Situation, aber auf klassische Art und Weise im besten Sinn des Wortes.“


Der KEYSTONE Partnerfotograf Kazuma Obara hat den 1. Preis Stories in der Kategorie „People“ gewonnen. (Bild: © Kazuma Obara, Japan, 2015)

Der KEYSTONE Partnerfotograf Kazuma Obara hat den 1. Preis Stories in der Kategorie „People“ gewonnen. (Bild: © Kazuma Obara, Japan, 2015)


Die Wanderausstellung mit den prämierten Bildern gastiert in mehr als 100 Städten in weltweit 45 Ländern. KEYSTONE holt zusammen mit den Partnern Canon, Huawei sowie gdz AG und den Medienpartnern NZZ am Sonntag und persönlich die Ausstellung World Press Photo 16 erneut nach Zürich – als eine der ersten Stationen der weltweiten Tournee. Vom 5. – 29. Mai 2016 sind die prämierten Bilder des Jahres 2015 im Folium in der Sihlcity, Zürich der Öffentlichkeit zugänglich.

 

Artikel von: PPR Media Relations AG / KEYSTONE AG
Artikelbild: © Warren Richardson, Australien, 2015, Hope for a New Life


Ihr Kommentar zu:

KEYSTONE zeigt die besten Pressebilder der Welt in Zürich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.